Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John Gwynne Evans stirbt. John Gwynne Evans war ein englischer Archäologe und Weichtierforscher (Archäomalakologe). Er war der Sohn von Sir David Evans, dem Leiter der London School of Hygiene and Tropical Medicine. Er studierte Zoologie in Reading und Archäologie am Institute of Archaeology, London. Von 1970 bis 2002 war er Dozent, später Professor in Cardiff, Wales.
thumbnail
Gestorben: Norman Levine stirbt in Toronto. Norman Levine war ein kanadischer Schriftsteller, der Sprache als eine „Zwangsjacke“ sah, die das Aufregende trübt, und wollte, dass das von ihm Geschriebene mit der Unmittelbarkeit der abstrakten Malerei gesehen wurde, die ihm in der Künstlerkolonie St Ives in Cornwall begegnete, in der er dreißig Jahre lang lebte.
thumbnail
Gestorben: Norman Levine stirbt. Norman Levine war ein kanadischer Schriftsteller, der Sprache als eine „Zwangsjacke“ sah, die das Aufregende trübt und wollte, dass das von ihm Geschriebene mit der Unmittelbarkeit der abstrakten Malerei gesehen wurde, die ihm in der Künstlerkolonie St Ives in Cornwall begegnete, in der er dreißig Jahre lang lebte.
thumbnail
Gestorben: Mimi Parent stirbt in der Schweiz. Mimi Parent war eine kanadische Künstlerin des Surrealismus.
thumbnail
Gestorben: Heinz Bechert stirbt in Göttingen. Heinz Bechert war ein deutscher Indologe und Buddhologe.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Carlo Maria Giulini, italienischer Dirigent (14. Juni)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: N. J. Crisp, britischer Autor (14. Juni)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Leoš Sucha?ípa, tschechischer Schauspieler, Übersetzer und Theatertheoretiker (14. Juni)

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Asafa Powell, Jamaika, lief die 100 Meter in 9,77 Sekunden.

Tagesgeschehen

thumbnail
Schweiz. Bei einer Pressekonferenz im Universitätsspitals Zürich (USZ), gibt der Chirurg Marko Turina zu, bei der Patientin Voser in einem Telefongespräch die Blutgruppe eines Spenderherzen falsch verstanden zu haben. Die darauf erfolgte Transplantation endete mit dem Tod der Patientin. Sämtliche Sicherheitsüberprüfungen haben versagt.
thumbnail
Südafrika. In einer Sondersitzung des südafrikanischen Parlaments wird Vizepräsident Jacob Zuma wegen Korruptionsverdachts durch Präsident Thabo Mbeki seines Amtes enthoben.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Die Deutsche Post ist nicht mehr mehrheitlich in Staatsbesitz. Erstmals sind mehr als die Hälfte der Aktien in „Streubesitz“. (14. Juni)

"14.6.2005" in den Nachrichten