Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Claudia Eckert wird in Duisburg geboren. Claudia Eckert ist eine deutsche Informatikerin. Sie ist Leiterin des Fachgebiets „Sicherheit in der Informatik“ an der Technischen Universität München sowie Leiterin der Münchener Fraunhofer-Einrichtung für Angewandte und Integrierte Sicherheit (Fraunhofer AISEC, Fraunhofer Research Institution for Applied and Integrated Security).
thumbnail
Geboren: Stefan Bücker wird in Münster geboren. Stefan Bücker ist ein deutscher Schachspieler und Schachbuchautor.
thumbnail
Geboren: Claudia Eckert wird in Duisburg geboren. Claudia Eckert ist eine deutsche Informatikerin. Sie ist Leiterin des Fachgebiets „Sicherheit in der Informatik“ an der Technischen Universität München sowie Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit (Fraunhofer AISEC, Fraunhofer Institute for Applied and Integrated Security) in Garching bei München.
thumbnail
Gestorben: Grock stirbt im Stadtteil Oneglia in Imperia, Italien. Grock war ein berühmter Akrobat, Musikclown und Komponist vieler Melodien für Music-Halls, Musette-Orchester und Akkordeon.
thumbnail
Gestorben: Karlheinz Arens stirbt in Berlin. Karlheinz Arens war ein deutscher Schriftsteller und Dramaturg. Er wurde bekannt durch Publikationen im Bereich der Jugendliteratur sowie durch Erzählungen in periodisch erscheinenden Buchreihen.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Edmund Piatkowski, Polen, erreichte im Diskuswerfen der Herren 59,91 m.

"14.7.1959" in den Nachrichten