Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Mohammad Chātami wird in Ardakan geboren. Mohammad Chātami war 5. Staatspräsident des Iran. Er wurde am 23. Mai 1997 gewählt und 2001 für eine zweite Amtszeit wiedergewählt, die im August 2005 endete. Sein Nachfolger ist Mahmud Ahmadinedschad.
thumbnail
Gestorben: Saul Tschernichowski stirbt in Jerusalem. Saul Tschernichowski war ein hebräischer Dichter und Übersetzer.
thumbnail
Gestorben: Josef Vallaster stirbt im Vernichtungslager Sobibór. Josef Vallaster war ein österreichischer Nationalsozialist und ab 1940 an den Verbrechen der NS-„Euthanasie“ und des Holocaust beteiligt. Er wurde unter anderem in der NS-Tötungsanstalt Hartheim sowie im Vernichtungslager Sobibór eingesetzt, wo er einen SS-Dienstgrad führte und beim Aufstand von Sobibór von revoltierenden Häftlingen getötet wurde.

Politik & Weltgeschehen

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Erneut erleiden amerikanische Bomber bei einem Angriff auf Schweinfurt hohe Verluste. Dabei werden 77 Fliegende Festungen abgeschossen und weitere 121 so schwer getroffen, dass sie nicht mehr in Dienst gestellt werden können. Dieser Tag geht später als Schwarzer Donnerstag in die Geschichte der United States Army Air Forces ein.
thumbnail
Aufstand von Sobibór mit anschließender Massenflucht im Vernichtungslager Sobibor, die Aufständischen töten die meisten der SS-Angehörigen (10)

"14.10.1943" in den Nachrichten