Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jean Paul stirbt in Bayreuth. Jean Paul war ein deutscher Schriftsteller. Sein Werk steht literaturgeschichtlich zwischen den Epochen der Klassik und Romantik. Die von ihm gewählte Namensänderung geht auf Jean Pauls große Bewunderung für Jean-Jacques Rousseau zurück.
Gestorben > 19. Jahrhundert:
thumbnail
Jean Paul, (Johann Paul Friedrich Richter), deutscher Schriftsteller (14. November)

Ereignisse

thumbnail
In Dublin wird die Pro-Cathedral of the Immaculate Conception of the Blessed Virgin Mary eingeweiht. Der Sakralbau wird erster römisch-katholischer Bischofssitz im Vereinigten Königreich nach der Reformation.

"14.11.1825" in den Nachrichten