Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Präsident Chirac verlängert den Notstand in Paris aufgrund der Krawalle.

Musik

Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Madonna - Hung Up
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
a-ha - Analogue
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Kanye West feat. Jamie Foxx - Gold Digger
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
KinKi Kids - H album: Hand - 245.681
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Arashi - Wish - 177.528
Nummer 1 Hit > Polen > Alben:
thumbnail
Jean-Michel Jarre - Live from Gdańsk (Koncert w Stoczni)
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
Madonna - Confessions on a Dance Floor

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jenő Takács stirbt in Eisenstadt. Jenő Takács war ein österreichischer Komponist und Pianist, Pädagoge und Musikethnologe ungarischer Abstammung.
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Diana Kempff, deutsche Schriftstellerin (14. November)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Dance -Der Traum vom Ruhm (Originaltitel: „Un paso adelante“, kurz UPA) ist eine spanische Fernsehserie. Die Serie wurde vom spanischen Fernsehsender Antena 3 in der Zeit von 2002 bis 2005 produziert. Es entstanden sieben Staffeln mit insgesamt 84 Folgen mit jeweils 80 Minuten Laufzeit. In anderen Ländern wie auch in Deutschland wurden die Folgen jedoch aufgeteilt. In Deutschland sind so 130 Folgen (bis zum Ende der 6.Staffel) mit jeweils etwa 42 Minuten Länge entstanden. Zusammen mit den Folgen der 7. Staffel (die bisher noch nicht auf deutsch synchronisiert wurde) könnten es etwa 150 Folgen werden. Aus der Serie ging die Band Upa Dance hervor.

Besetzung: Beatriz Luengo, Monica Cruz, Miguel Ángel Muñoz, Pablo Puyol, Silvia Marty, Dafne Fernández, Raul Peña, Erika Sanz, Lola Herrera, Toni Acosta, Fanny Gautier, Fabián Mazzei, Alfonso Lara, Marta Ribera, Natalia Millán, Juan Echanove

Tagesgeschehen

thumbnail
Jordanien: Die Terroranschläge von Amman sind weitgehend aufgeklärt. Alle 4 Terroristen (drei umgekommen, eine Frau verhaftet) stammen aus dem Irak und haben laut FAZ auf eigene Faust gehandelt.
thumbnail
Wien: Die bis Mittwoch anberaumte internationale Islamkonferenz beginnt. Für die Sicherheit der rund 500 Teilnehmer sind 600 zusätzliche Polizisten und Sondereinheit Cobra im Dienst. Als gefährdet gelten u. a. die Präsidenten des Irak und Afghanistans.
thumbnail
Straßburg: Das EU-Parlament berät über die neue Wegekosten-Richtlinie. Wichtige Aspekte sind 1. die 3½-Tonnen-LKW-Begrenzung, 2. die Belastung für Transitländer, 3. die Mautfrage (auch für Ausweichrouten?) und 4. die Regelung zu den Eisenbahnen.
thumbnail
Kabul: Bei der Explosion einer Autobombe in der afghanischen Hauptstadt wurde erneut ein Bundeswehr soldat der ISAF-Mission getötet.
thumbnail
Deutschland: Heute beraten die Parteigremien von CDU, CSU und SPD über die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen. Es gab vereinzelte Widerstände -in der Union gegen die „Reichensteuer“, in der SPD gegen die erhöhte Mehrwertsteuer und die Lockerung des Kündigungsschutzes -aber dennoch große Zustimmung, die CSU votierte sogar einstimmig dafür.

"14.11.2005" in den Nachrichten