Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ruth Amiran stirbt in Jerusalem. Ruth Amiran, geborene Brandstetter, war eine israelische Archäologin.
thumbnail
Gestorben: Trevanian stirbt in West Country, Vereinigtes Königreich. Rodney William Whitaker war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem unter seinem Pseudonym Trevanian bekannt wurde. Da seine Bücher teilweise sehr unterschiedliche Genres umspannen, ging man anfangs davon aus, dass Trevanian eine Gruppe von Schriftstellern sei.
thumbnail
Gestorben: Gordon Duncan stirbt in Edradour. Gordon Duncan war ein schottischer Dudelsackspieler. Sein erster Lehrer an diesem Instrument war Bill Hepburn (der damalige Pipe Major der The Turriff and District Pipe Band), später dann sein Vater und sein älterer Bruder Ian Duncan. Gordon Duncan nahm u.a. mit den Bands Wolfstones, Tannahill Weavers, Ceolbeg und der Dougie MacLean-Band auf. Sehr erfolgreich war auch seine Solokarriere.

Tagesgeschehen

thumbnail
Österreich/Wien: Bei einem Brand in der Wirtschaftsuniversität (WU) ist es zu beträchtlichen Sachschäden gekommen. Menschen haben keinen Schaden genommen. Vor allem die Bibliothek und das Hauptgebäude (UZA 1) sind betroffen.
thumbnail
Deutschland: Der ehemalige Priester und Kirchenkritiker Eugen Drewermann hat heute seinen Kirchaustritt aus der katholischen Kirche bestätigt.

"14.12.2005" in den Nachrichten