Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Martin Kosleck stirbt in Santa Monica, USA. Martin Kosleck war ein deutsch-amerikanischer Film-, Fernseh- und Bühnenschauspieler. 1931 emigrierte er aus Deutschland nach Großbritannien, von dort weiter in die USA nach Hollywood. Im Laufe seiner Karriere zwischen 1927 und 1980 war er in 89 Filmen und Fernsehsendungen zu sehen, wo er häufig den Typus des „Nazi-Bösewichts“ verkörperte, insbesondere Joseph Goebbels.
thumbnail
Gestorben: Harry Nilsson stirbt in Agoura Hills, Kalifornien. Harry Nilsson war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter, Pianist und Gitarrist, der besonders in den 1960er und 1970er Jahren populär war. Bei den meisten seiner Veröffentlichungen verwendete er nicht seinen Vornamen, sondern nannte sich lediglich Nilsson. Seine bekanntesten Lieder sind die Coverversionen Without You (Original von Badfinger) und Everybody’s Talkin’ (im Original von Fred Neil).
thumbnail
Gestorben: Martin Kosleck stirbt in Santa Monica, Kalifornien. Martin Kosleck war ein deutsch-amerikanischer Film-, Fernseh- und Bühnenschauspieler. 1931 emigrierte er aus Deutschland nach Großbritannien, von dort weiter in die USA nach Hollywood. Im Laufe seiner Karriere zwischen 1927 und 1980 war er in 89 Filmen und Fernsehsendungen zu sehen, wo er häufig den Typus des „Nazi-Bösewichts“ verkörperte, insbesondere Joseph Goebbels.
thumbnail
Gestorben: Harry Nilsson stirbt in Agoura Hills, Kalifornien. Harry Nilsson war ein US-amerikanischer Songwriter, Sänger, Pianist und Gitarrist, der besonders in den sechziger und siebziger Jahren populär war. Bei den meisten seiner Veröffentlichungen verwendete er nicht seinen Vornamen, sondern nannte sich lediglich Nilsson. Seine bekanntesten Lieder sind die Coverversionen Without You (Original von Badfinger) und Everybody’s Talkin’ (im Original von Fred Neil).
thumbnail
Gestorben: György Cziffra stirbt in Senlis, Département Oise. György (Georges) Cziffra war ein ungarisch-französischer Pianist.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Zwischen 16:06 und 16:28 Uhr beobachten in Neuruppin etwa 30 Personen mehr als 5 Kugelblitze.

Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
DJ Jazzy Jeff & The Fresh Prince - Boom! Shake the Room!
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Paul de Leeuw - Ik wil niet dat je liegt / Waarheen waarvoor

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Martin Kosleck, deutsch-amerikanischer Schauspieler (* 1904)
thumbnail
Serienstart - Deutschland: 2000 Malibu Road ist der Titel einer US-amerikanischen Fernsehserie der 1990er-Jahre des Regisseurs Joel Schumacher, die von Columbia Broadcasting System produziert wurde. Die erste Folge wurde am 23. August 1992 in den Vereinigten Staaten gesendet.

Genre: Drama, Seifenoper
Produktion: Darren Frankel, Aaron Spelling, E. Duke Vincent
Idee: Terry Louise Fisher
Musik: James Newton Howard

Besetzung: Lisa Hartman, Drew Barrymore, Jennifer Beals, Tuesday Knight, Brian Bloom, Scott Bryce, Michael T. Weiss, Ron Marquette, Robert Foxworth, Constance Towers, Mitch Ryan

"15.1.1994" in den Nachrichten