Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Emma Watson wird in Paris, Frankreich geboren. Emma Charlotte Duerre Watson ist eine britische Schauspielerin. Sie wurde durch ihre Rolle als Hermine Granger in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane bekannt.
thumbnail
Geboren: Lily Carter wird in Oregon, USA geboren. Lily Carter ist der Künstlername einer US-amerikanischen Pornodarstellerin.
thumbnail
Geboren: Emma Watson wird in Paris, Frankreich geboren. Emma Charlotte Duerre Watson ist eine britische Schauspielerin und Model. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Hermine Granger in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane von Joanne K. Rowling.
thumbnail
Geboren: Lily Carter wird in Oregon, bürgerlicher Name Nicole Wood geboren. Lily Carter ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.
thumbnail
Geboren: Lily Carter wird in Yoncalla, Oregon , bürgerlicher Name Nicole Wood geboren. Lily Carter ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.
thumbnail
Geboren: Emma Watson wird in Paris, Frankreich geboren. Emma Charlotte Duerre Watson ist eine britische Schauspielerin, Aktivistin und Fotomodell. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Hermine Granger in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane von Joanne K. Rowling.
thumbnail
Gestorben: Greta Garbo stirbt in New York. Greta Garbo war eine schwedisch-US-amerikanische Filmschauspielerin. Sie gilt als Hollywood-Ikone und wurde vom American Film Institute im Jahr 1999 auf Platz 5 der 25?größten weiblichen Leinwandlegenden aller Zeiten gewählt. Aufgrund ihrer zeitlosen Schönheit und ihrer geheimnisvollen Ausstrahlung erhielt sie von der Presse Beinamen wie „die Göttliche“ oder „schwedische Sphinx“.
thumbnail
Geboren: Lily Carter wird in Yoncalla, Oregon , bürgerlicher Name Nicole Wood geboren. Lily Carter ist eine ehemalige US-amerikanische Pornodarstellerin.
thumbnail
Gestorben: Ulrich Becher stirbt in Basel. Ulrich Becher war ein deutscher Schriftsteller und Stückeschreiber. Er ist der Vater von Martin Roda Becher.

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Fleetwood Mac - Behind the Mask

"15.4.1990" in den Nachrichten