Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Googie Withers stirbt in Sydney, Australien. Googie Withers, eigentlich Georgette Lizette Withers war eine britische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Eric Delaney stirbt. Eric Delaney war ein britischer Schlagzeuger, Perkussionist und Bandleader, der in den 1950er und frühen 1960er Jahren in England populär war.
thumbnail
Gestorben: Googie Withers stirbt in Sydney, Australien. Googie Withers, eigentlich Georgette Lizette Withers CBE, AO war eine britische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm Schnitzler stirbt in Ohnastetten. Friedrich Wilhelm Schnitzler, bekannt unter dem Namen Fritz Schnitzler war ein deutscher Landwirt, Politiker der CDU und Manager der deutschen Wirtschaft. Gründer und Funktionär des Kreisbauernverbandes Reutlingen und des Landesbauernverband in Baden-Württemberg.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm Schnitzler stirbt in Ohnastetten. Friedrich „Fritz“ Wilhelm Schnitzler war ein deutscher Landwirt, Politiker der CDU, Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender der Südmilch AG und Manager der deutschen Wirtschaft. Außerdem war er Gründer und Funktionär des Kreisbauernverbandes Reutlingen, des Landesbauernverband in Baden-Württemberg und Lobbyist im Landtag von Baden-Württemberg.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm Schnitzler stirbt in Ohnastetten. Friedrich „Fritz“ Wilhelm Schnitzler war ein deutscher Landwirt, Verbandsfunktionär, Politiker der CDU, Unternehmer, Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender der Südmilch AG und Manager der deutschen Wirtschaft. Außerdem war er Gründer und erster Präsident des Kreisbauernverbandes Reutlingen, Gründer und Funktionär des Landfrauenverbandes Reutlingen und des Kreis-Landfrauenchores, Gründer und erster Vizepräsident des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg, Funktionär und Dozent der Schwäbischen Bauernschule, der Mariaberger Heime und erster Lobbyist des Landesbauernverband in Baden-Württemberg im Landtag von Baden-Württemberg.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm Schnitzler stirbt in Ohnastetten. Friedrich „Fritz“ Wilhelm Schnitzler war ein deutscher Landwirt, Verbandsfunktionär, Politiker der CDU, Unternehmer, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Intermilch-Gruppe, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Südmilch AG und der Sachsenmilch AG, Vorstandsvorsitzender der Südmilch AG, Mitgründer und Vorstandsvorsitzender der Bezirksmilchverwertung Reutlingen e.?G. (BMV), Mitgründer, Vorstandsvorsitzender und Ehrenvorsitzender der Milcherzeugergenossenschaft (MEG) Reutlingen e.?G. und Manager der deutschen Wirtschaft. Außerdem war er Gründer und erster Präsident des Kreisbauernverbandes Reutlingen, Gründer und Funktionär des Kreis-Landfrauenverbandes Reutlingen und des Kreis-Landfrauenchores, Gründer und erster Vizepräsident des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg, Funktionär und Dozent der Schwäbischen Bauernschule, der Mariaberger Heime und erster Lobbyist des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg im Landtag von Baden-Württemberg.

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Trackshittaz - Prolettn feian längaah

Natur & Umwelt

Naturereignisse:
thumbnail
Der Vulkan Lokon auf der Indonesischen Insel Sulawesi bricht aus.

Tagesgeschehen

thumbnail
Wiesbaden/Deutschland: Die Hessische Hausstiftung verkauft das Gemälde Darmstädter Madonna von Hans Holbein dem Jüngeren für einen geschätzten Preis von 50 Millionen Euro an den Unternehmer Reinhold Würth.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: PrankStars ist eine US-amerikanische Reality Fernsehserie. Die Serie wird von Mitchel Musso moderiert und wurde am 15. Juli 2011 auf dem amerikanischen Disney Channel erstausgestrahlt. In der Serie werden Kinder und deren Familien von bekannten Schauspielern hinters Licht geführt. Disney gab bekannt, dass Selena Gomez (Die Zauberer vom Waverly Place) und Debby Ryan (Jessie) einen Auftritt in der ersten Folge haben werden. Seit Juli 2012 wird in den USA das Nachfolgeformat Code: 9 ausgestrahlt, womit die Serie de facto abgesetzt ist.

Genre: Reality-TV
Produktion: Barry Poznick, John Stevens, Charles Steenveld, Rick de Oliveira
thumbnail
Rundfunk: Nach einem Feuer im niederländischen UKW-Sender Lopik musste das öffentlich-rechtliche Nachrichtenprogramm Radio 1 hilfsweise auf der Mittelwelle 648 kHz vom britischen Sender Orfordness ausgestrahlt werden. Die Sendungen begannen am 4. August und endeten am 22. September 2011.

"15.7.2011" in den Nachrichten