Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Martin Strolz wird in Lech, Vorarlberg geboren. Martin Strolz war ein österreichischer Skirennläufer. Er gewann in den 1950er-Jahren zahlreiche internationale Rennen und wurde 1954 Vizeweltmeister in der Abfahrt.
thumbnail
Geboren: Gretchen Wyler wird in Bartlesville in Oklahoma als Gretchen Patricia Wienecke geboren. Gretchen Wyler war eine US-amerikanische Schauspielerin.
thumbnail
Geboren: Ryszard Bender wird in ?om?a geboren. Ryszard Janusz Bender war ein polnischer Historiker und Politiker.
thumbnail
Geboren: Aharon Appelfeld wird in Sadhora in der Nähe von Czernowitz, damals Rumänien als Erwin Appelfeld geboren. Aharon Appelfeld ist ein israelischer Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Gretchen Wyler wird in Bartlesville, Oklahoma als Gretchen Patricia Wienecke geboren. Gretchen Wyler war eine US-amerikanische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Ferdinand Buisson stirbt in Thieuloy-Saint-Antoine, Département Oise. Ferdinand Édouard Buisson war ein französischer Pädagoge und Politiker. Als Vorkämpfer des Völkerbundgedankens, Mitbegründer und langjähriger Vorsitzender der französischen Liga für Menschenrechte erhielt er 1927 gemeinsam mit Ludwig Quidde den Friedensnobelpreis.
thumbnail
Gestorben: Ferdinand Buisson stirbt in Thieuloy-Saint-Antoine, Département Oise. Ferdinand Edouard Buisson war ein französischer Pädagoge und Politiker. Als Vorkämpfer des Völkerbundgedankens, Mitbegründer und langjähriger Vorsitzender der französischen Liga für Menschenrechte erhielt er 1927 gemeinsam mit Ludwig Quidde den Friedensnobelpreis.
thumbnail
Gestorben: Toni Schruf stirbt in Mürzzuschlag. Toni Schruf war ein österreichischer Skiläufer, Bergsteiger sowie regionaler Unternehmer und gilt als mitteleuropäischer Skisport-Pionier und steirischer Tourismusmanager. Nach ihm sind Straßen in Mitterdorf im Mürztal, St. Peter (Graz) und in Mürzzuschlag benannt.

"16.2.1932" in den Nachrichten