Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Andrei Michailowitsch Wolkonski stirbt in Aix-en-Provence. Fürst Andrei Michailowitsch Wolkonski, auch Andrey, André, Mikhailovich, Michailovich, Volkonski, Volkonskiy, russ. Андрей Михайлович Волконский war russischer Komponist, Dirigent und Cembalist. Er war eine Schlüsselfigur in der Wiederentdeckung Alter Musik in Russland.
thumbnail
Gestorben: Norman Whitfield stirbt in Los Angeles. Norman Jesse Whitfield war ein US-amerikanischer Soul/Rhythm-and-Blues-Produzent und Songwriter, der vor allem durch seine Arbeit für Berry Gordys Motown-Label in den 1960er und 1970er Jahren bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Andrei Michailowitsch Wolkonski stirbt in Aix-en-Provence. Fürst Andrei Michailowitsch Wolkonski, auch Andrey, André, Mikhailovich, Michailovich, Volkonski, Volkonskiy, russ. ?????? ?????????? ?????????? war russischer Komponist und Cembalist. Er war eine Schlüsselfigur in der Wiederentdeckung Alter Musik in Russland.
thumbnail
Gestorben: Hildegard Bartels stirbt. Hildegard Bartels war eine deutsche Beamtin und Präsidentin des Statistischen Bundesamtes. Sie war die erste Frau in der Bundesrepublik Deutschland, die mit der Leitung einer Bundesbehörde betraut wurde.

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
21. September Japan Open

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Bruno Patino wird Direktor des französischen Senders France Culture.
thumbnail
Serienstart: Maria Wern, Kripo Gotland ist eine schwedische Kriminalfilmreihe aus den Jahren 2008 bis 2011. Die Filme basieren auf den Kriminalromanen der schwedischen Schriftstellerin Anna Jansson. Die Hauptfigur ist die Polizistin Maria Wern, die verschiedene Mordfälle löst. In den frühen Büchern ist sie in der fiktiven Ortschaft Crown Bay aktiv, in den späteren Büchern auf der Ferieninsel Gotland.

Produktion: Birgitta Wännström, Erika Edman
Idee: Anna Jansson, Fredrik T. Olsson, Anna Fredriksson
Musik: Magnus Strömberg

Besetzung: Eva Röse, Allan Svensson, Peter Perski, Tanja Lorentzon, Ulf Friberg, Matilda Wännström, Oscar Pettersson

Tagesgeschehen

thumbnail
Vereinigte Staaten und Kuba: Angesichts der großen Schäden durch die HurrikansGustav“ und „Ike“ setzt die US-Regierung das Handelsembargo gegen Kuba befristet aus und gestattet Lebensmittel-Lieferungen von 250 Mill. US-Dollar in den immer noch KP-regierten Inselstaat.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Der größte US-amerikanische Versicherer AIG erhält von der Fed einen Überbrückungskredit in Höhe von 85 Milliarden US-Dollar und wird im Gegenzug verstaatlicht: Die US-Regierung übernimmt 79,9 Prozent der AIG-Anteile. .
thumbnail
Brüssel/Belgien: Eine vielbesuchte Konferenz der Europäischen Union zur Lage der Roma und anderer „Zigeuner“-Ethnien findet statt. Laut EU-Präsident José Barroso würden die etwa zehn Millionen Roma, die mit der EU-Erweiterung 2004 in die Union gekommen seien, nach wie vor diskriminiert, insbesondere in der Ostslowakei und in Rumänien. Sozialkommissar Vladimir Spidla betont, die EU müsse alle rechtlichen Möglichkeiten dagegen ausschöpfen und die Staaten zu mehr Engagement auffordern.

"16.9.2008" in den Nachrichten