Geboren & Gestorben

thumbnail
Auswahl bekannter Verstorbener: Friedrich Wilhelm von Hohenzollern, deutscher Industrieller und langjähriges Oberhaupt des Hauses Hohenzollern-Sigmaringen (* 1924)
thumbnail
Gestorben: Helen Escobedo stirbt. Helen „Elena“ Escobedo war eine mexikanische Bildhauerin und Installationskünstlerin.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm von Hohenzollern stirbt in Sigmaringen. Friedrich Wilhelm Fürst von Hohenzollern war ein deutscher Industrieller und seit 1965 Oberhaupt des Hauses Hohenzollern-Sigmaringen.
thumbnail
Gestorben: Boris Wiktorowitsch Falkow stirbt. Boris Wiktorowitsch Falkow war ein russischer Schriftsteller und Pianist. Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland. Nach seiner Emigration aus der Sowjetunion lebte er seit 1987 in München.
thumbnail
Gestorben: Berni Collas stirbt in Brüssel. Bernard „Berni“ Collas war ein belgischer Politiker der Partei für Freiheit und Fortschritt (PFF) bzw. Mouvement Réformateur (MR). Er war seit 1990 Mitglied des Parlamentes der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und von 2004 bis 2010 Gemeinschaftssenator.
thumbnail
Gestorben: Mike Byers stirbt in Novato, Kalifornien. Mike Arthur Byers war ein kanadischer Eishockeyspieler, der von 1967 bis 1972 für die Toronto Maple Leafs, Philadelphia Flyers, Los Angeles Kings und Buffalo Sabres in der National Hockey League gespielt hat.
thumbnail
Gestorben: Mario Rodríguez Cobos stirbt in Mendoza. Silo war ein argentinischer Schriftsteller und Wegbereiter der Humanistischen Bewegung. Er hielt Reden und Vorträge, verfasste Bücher, Erzählungen, Artikel und Studien, vor allem in den Bereichen Literatur, Politik, Gesellschaft, Psychologie, Philosophie und Spiritualität.
thumbnail
Gestorben: Paolo Brunatto stirbt in Morolo, Provinz Viterbo. Paolo Brunatto war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.
thumbnail
Gestorben: Martin Štěpánek (Schauspieler) stirbt in Prag. Martin
thumbnail
Gestorben: John Emery Murdoch stirbt. John Emery Murdoch, oft auch John E. Murdoch, ist ein US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker. Er lehrt als Professor am „Department of the History of Science“ der Harvard University.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Wilhelm von Hohenzollern stirbt in Sigmaringen. Friedrich Wilhelm Fürst von Hohenzollern war ein deutscher Industrieller und seit 1965 Oberhaupt des ehemals fürstlichen Hauses Hohenzollern.
thumbnail
Gestorben: Boris Wiktorowitsch Falkow stirbt. Boris Wiktorowitsch Falkow war ein russischer Schriftsteller und Pianist. Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland. Nach seiner Emigration aus der Sowjetunion lebte er seit 1987 in München.
thumbnail
Gestorben: Helen Escobedo stirbt in Mexiko-Stadt. Helen „Elena“ Escobedo war eine mexikanische Bildhauerin und Installationskünstlerin.
thumbnail
Gestorben: John Emery Murdoch stirbt. John Emery Murdoch, oft auch John E. Murdoch, war ein US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker. Er lehrte als Professor am „Department of the History of Science“ der Harvard University.
thumbnail
Gestorben: Mario Rodríguez Cobos stirbt in Mendoza. Silo war ein argentinischer Schriftsteller sowie Begründer und Führer der Humanistischen Bewegung. Er hielt Reden und Vorträge, verfasste Bücher, Erzählungen, Artikel und Studien, vor allem in den Bereichen Literatur, Politik, Gesellschaftswissenschaften, Psychologie, Philosophie und Spiritualität.

Musik

Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Eminem feat. Rihanna - Love the Way You Lie
Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
The Script - Science & Faith

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart:
thumbnail
Die Oktonauten (Originaltitel: The Octonauts) ist eine britische Kinderserie, die von acht Abenteurern handelt, die in einer Unterwasserbasis, dem sogenannten Octopod, leben. Ihr Motto ist: Erforschen, retten, beschützen. Es gibt derzeit 50 Folgen zu je etwa elf Minuten Laufzeit und zwei Weihnachtsspezialfolgen. Die Serie wird derzeit (Stand: Januar 2012) auf Super RTL ausgestrahlt.

Genre: Kinderserie
Idee: Vicki Wong, Michael C. Murphy
Musik: Darren Hendley

Tagesgeschehen

thumbnail
Edinburgh/Vereinigtes Königreich: Papst Benedikt XVI. beginnt den ersten offiziellen Staatsbesuch eines Papstes seit der Abspaltung der Anglikanischen Kirche 1534 in Großbritannien und wird von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip, Duke of Edinburgh, empfangen.
thumbnail
Diyarbakır/Türkei: Bei einem Anschlag auf einen Bus kommen im Südosten des Landes mindestens zehn Menschen ums Leben und 15 weitere werden verletzt.
thumbnail
Brüssel/Belgien: Die Staats- und Regierungschefs der 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union einigen sich auf den Abschluss eines Freihandelsabkommens mit Südkorea.
thumbnail
Stuttgart/Deutschland: Prozessbeginn gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden.

"16.9.2010" in den Nachrichten