Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Herbert Gruber wird in Wien geboren. Herbert Gustav Alfred Gruber war ein österreichischer Filmproduzent und Firmenmanager, der langjährige Chef der größten österreichischen Produktionsfirma nach dem Krieg, Sascha-Filmproduktions-GmbH.
thumbnail
Gestorben: Joaquin Miller stirbt in Oakland, Kalifornien. Joaquin Miller, eigentlich Cincinnatus Hiner Miller war ein US-amerikanischer Schriftsteller.
thumbnail
Gestorben: Edward Macnaghten, Baron Macnaghten stirbt. Edward Macnaghten, Baron Macnaghten, Baron Macnaghten, of Runkerry in the County of Antrim, 4. Baronet Workman-Macnaughton, of Dundarave in the County of Antrim GCB GCMG PC war ein britischer Politiker der Conservative Party und Jurist, der mehrere Jahre Abgeordneter im House of Commons sowie zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1876 als Life Peer auch Mitglied des House of Lords war.
thumbnail
Gestorben: Edward Macnaghten, Baron Macnaghten stirbt. Edward Macnaghten, Baron Macnaghten GCB GCMG PC war ein britischer Politiker der Conservative Party und Jurist, der mehrere Jahre Abgeordneter im House of Commons sowie zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1876 als Life Peer auch Mitglied des House of Lords war.

Kunst & Kultur

Kunst:
thumbnail
bis 15. März: In einem Zeughaus der Nationalgarde in New York wird The International Exhibition of Modern Art gezeigt, eine Ausstellung Moderner Kunst. Die Präsentation von Marcel Duchamps Akt, eine Treppe herabsteigend Nr. 2 löst dabei einen Skandal aus. Auch der in Europa bereits hochangesehene Henri Matisse wird von der New Yorker Kritik und vom Publikum angegriffen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Herbert Gruber, österreichischer Produzent (+ 1999)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In New York wird die Armory Show, eine Ausstellung von Kunstwerken und Skulpturen der Moderne, eröffnet; die Präsentation von Duchamps Akt, eine Treppe herabsteigend Nr. 2 löst dabei einen Skandal aus.

"17.2.1913" in den Nachrichten