Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sylvain Bemba wird in Sibiti, Republik Kongo geboren. Sylvain Bemba war ein kongolesischer Schriftsteller, Musiker und Journalist. Er war Redakteur der Zeitschrift Liaison, der ersten kongolesischen Literaturzeitschrift, und beeinflusste viele jüngere Kollegen, wie Sony Labou Tansi. Teilweise benutzte er die Pseudonyme Martial Malinda und Belvain Michel.
thumbnail
Geboren: Alfred Aichinger wird in Ried in der Riedmark geboren. Alfred Aichinger ist ein österreichischer Sozialversicherungsangestellter und Politiker.
thumbnail
Geboren: Frederik Hetmann wird in Breslau geboren. Frederik Hetmann war ein deutscher Schriftsteller, der sich neben zeitkritischen Jugendbüchern und Biografien vor allem mit dem Sammeln und Übersetzen von Märchen, Mythen und Sagen beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: Albert I. (Belgien) stirbt bei Marche-les-Dames, Belgien. Albert I. aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha, war von 1909 bis zu seinem Tod König der Belgier.
thumbnail
Geboren: Alfred Aichinger wird in Ried in der Riedmark geboren. Alfred Aichinger war ein österreichischer Sozialversicherungsangestellter und Politiker.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Alan Bates, britischer Schauspieler

"17.2.1934" in den Nachrichten