Geboren & Gestorben

thumbnail
Auswahl bekannter Verstorbener: Václav Havel, tschechischer Schriftsteller und Politiker (* 1936)
thumbnail
Gestorben: Václav Havel stirbt in Vl?ice-Hráde?ek, Okres Trutnov, Královéhradecký kraj. Václav Havel war ein tschechischer Dramatiker, Essayist, Menschenrechtler und Politiker, der während der Herrschaft der kommunistischen Partei einer der führenden Regimekritiker der Tschechoslowakei war und zu den Initiatoren der Charta 77 gehörte. Er ist einer der Wegbereiter der deutsch-tschechischen Aussöhnung. Nach der Samtenen Revolution, an der er maßgeblich beteiligt war, war er von 1989 bis 1992 der letzte (neunte) Staatspräsident der Tschechoslowakei und von 1993 bis 2003 der erste der Tschechischen Republik. Außerdem war er Mitglied in der Schriftstellergemeinde Obec spisovatel? und Ehrenmitglied im Club of Rome.
thumbnail
Gestorben: Václav Havel stirbt in Vl?ice-Hráde?ek, Okres Trutnov, Královéhradecký kraj. Václav Havel war ein tschechischer Dramaturg, Essayist, Menschenrechtler und Politiker, der während der Herrschaft der kommunistischen Partei einer der führenden Regimekritiker der Tschechoslowakei war und zu den Initiatoren der Charta 77 gehörte. Er ist einer der Wegbereiter der deutsch-tschechischen Aussöhnung und Unterzeichner der Deutsch-Tschechischen Erklärung vom 21. Januar 1997. Nach der Samtenen Revolution, an der er maßgeblich beteiligt war, war er von 1989 bis 1992 der letzte (neunte) Staatspräsident der Tschechoslowakei und von 1993 bis 2003 der erste der Tschechischen Republik. Außerdem war er Mitglied in der Schriftstellergemeinde Obec spisovatel? und Ehrenmitglied im Club of Rome.
thumbnail
Gestorben: Roger Goepper stirbt in Bremen. Roger Goepper war ein deutscher Kunsthistoriker. Er war Ausstellungsmacher, Publizist und Hochschullehrer und Kenner der japanischen, chinesischen und koreanischen Kunst.
thumbnail
Gestorben: Ralph MacDonald stirbt in Stamford, Connecticut. Ralph Anthony MacDonald war ein US-amerikanischer Schlagzeuger und Komponist.

Tagesgeschehen

thumbnail
Bagdad/Irak: Mehr als achteinhalb Jahre nach Beginn des Irakkriegs verlassen die letzten US-amerikanischen Truppen das Land.
thumbnail
Baden-Baden/Deutschland: Die Biathletin Magdalena Neuner, der Basketballspieler Dirk Nowitzki und die erste Herrenmannschaft des Fußballvereins Borussia Dortmund werden zu Deutschlands Sportlern des Jahres gewählt.
thumbnail
São Paulo/Brasilien: Im Finale der 20. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen gewinnt Norwegen gegen Frankreich mit 32:24 und sichert sich damit den zweiten Titel.

"18.12.2011" in den Nachrichten