Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Teo Macero stirbt in Riverhead, New York. Attilio Joseph „Teo“ Macero war ein US-amerikanischer Komponist, Arrangeur, Musikproduzent und Saxophonist.
thumbnail
Gestorben: Lionel Bender stirbt in Cape Girardeau, Missouri. Marvin Lionel Bender war ein US-amerikanischer Linguist, der vor allem auf dem Gebiet der afrikanischen Sprachen arbeitete.
thumbnail
Gestorben: David Watkin stirbt in Brighton. David Watkin war ein britischer Kameramann. Watkin stand seit 1956 hinter der Kamera und hat bis 2000 über 60 bekannte Filme gefilmt. 1964 war er für die Titelsequenz zum James Bond-Abenteuerfilm „Goldfinger“ verantwortlich.

Tagesgeschehen

thumbnail
Belgien/Tournai: Bei einem Überfall auf die Kathedrale Notre-Dame werden insgesamt 13 Kelche, Bischofsringe und Kreuze gestohlen. Darunter ein byzantinisches Kreuz, das der Kathedrale 1205 gestiftet wurde und das einen Holzsplitter aus dem Kreuz Jesu enthalten soll. Der Gesamtwert der entwendeten Objekte wird auf 40 Millionen Euro geschätzt.
thumbnail
Kuba/Havanna: Fidel Castro hat seinen Rücktritt angekündigt.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Barack Obama gewinnt die Vorwahlen zur US-Präsidentschaft der Demokratischen Partei in Wisconsin und Hawaii und baut damit den Vorsprung vor Hillary Clinton weiter aus. Bei den Republikanern gewinnt John McCain in Wisconsin und in den Nachwahlen in Washington.
thumbnail
Schweiz/Zürich: Zwei der insgesamt vier Gemälde, die vergangene Woche aus der Bührle-Sammlung gestohlen wurden sind auf dem Parkplatz einer Psychiatrie in Zürich wieder aufgetaucht. Es handelte sich um je ein Bild von Vincent van Gogh und Claude Monet

"19.2.2008" in den Nachrichten