Tagesgeschehen

thumbnail
Peking/China: Matthias Steiner gewinnt Gold im Gewichtheben (Superschwergewicht) und Jan Frodeno im Triathlon. Der Este Gerd Kanter wird Olympiasieger im Diskuswerfen mit 68,82 Metern.
thumbnail
Algier/Algerien: Bei einem Selbstmordattentat der algerischen Terrororganisation Al-Qaida im Maghreb vor einer Polizeischule werden 43 Menschen in den Tod gerissen
thumbnail
Kabul/Afghanistan: Bei Kampfhandlungen zwischen französischen Einheiten und Talibanmilizen kommen zehn französische Soldaten ums Leben.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Leopold Abse, britischer Anwalt aus Wales, Politiker, Abgeordneter, Autor und Aktivist für die Rechte von Homosexuellen (19. August)
thumbnail
Gestorben: Egon Jux stirbt. Egon Jux war ein deutscher Architekt. Er wurde vor allem durch seine Brückenbauwerke bekannt. In seinem Planungsbüro in Darmstadt arbeitete er mit seinem Sohn Ben Jux zusammen.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Levy Mwanawasa, sambischer Staatspräsident (19. August)
thumbnail
Gestorben: Levy Mwanawasa stirbt in Paris. Levy Patrick Mwanawasa war von 2002 bis zu seinem Tod 2008 Staatspräsident von Sambia.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Puschmann (Zoologe) stirbt in Leipzig. Wolfgang Puschmann war ein deutscher Zoologe und Zoodirektor.

"19.8.2008" in den Nachrichten