Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Max Euwe wird in Amsterdam geboren. Machgielis (Max) Euwe war ein niederländischer Schachspieler, von 1935 bis 1937 fünfter Schachweltmeister sowie von 1970 bis 1978 Präsident des Weltschachbundes FIDE.
thumbnail
Geboren: Ferdinand Diehl wird in Unterwössen geboren. Ferdinand Diehl war ein deutscher Regisseur. Zusammen mit seinen Brüdern Hermann und Paul Diehl drehte er zwischen 1929 und 1970 über 30 Puppenfilme, die mit weit über 1000 Puppen realisiert wurden. Die bekannteste ihrer Figuren ist der 1938 entstandene Igel, der nach dem Zweiten Weltkrieg unter dem Namen Mecki bekannt wurde. Der letzte Film der Gebrüder Diehl ist die Adaption von Die Bremer Stadtmusikanten.
thumbnail
Geboren: Otto Waldis wird in Wien geboren. Otto Waldis war ein österreichischer Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Johannes Minckwitz stirbt in Biebrich. Johannes Minckwitz war ein deutscher Schachmeister, -komponist und -publizist.

"20.5.1901" in den Nachrichten