Tagesgeschehen

thumbnail
Mombasa/Kenia: Bei Kämpfen zwischen Angehörigen der Volksgruppen Pokomo und Orma im Tana River District werden 28 Personen getötet.
thumbnail
Arusha/Tansania: Der Internationale Strafgerichtshof für Ruanda verurteilt den ehemaligen ruandischen Planungsminister Augustin Ngirabatware wegen seiner Beteiligung am Völkermord an den Tutsi zu 35 Jahren Haft.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tilmann Beller stirbt in München. Tilmann Beller war ein deutscher Theologe und Schönstattpater. Zudem war er Autor mehrerer Bücher zu gesellschaftlichen Fragen und modernen theologischen Themen. Er war von 1991 bis 2002 Bewegungsleiter der deutschen und von 2003 bis 2007 der österreichischen und ungarischen Schönstatt-Bewegung.
thumbnail
Gestorben: Albert Renaud stirbt. Albert Roméo Renaud war ein kanadischer Eishockeyspieler und -trainer. Bei den Olympischen Winterspielen 1948 gewann er als Mitglied der kanadischen Nationalmannschaft die Goldmedaille.
thumbnail
Gestorben: Graziella Hlawaty stirbt in Wien. Graziella Hlawaty war eine österreichische Schriftstellerin.

"20.12.2012" in den Nachrichten