Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ibrahim Rugova stirbt in Priština. Ibrahim Rugova war ein Politiker, Schriftsteller und vom 4. März 2002 bis zu seinem Tod Präsident des Kosovo. Er galt im Westen als Symbolfigur des gewaltfreien Kampfes der Kosovaren um die Unabhängigkeit ihres Landes.
thumbnail
Gestorben: Josef Illík stirbt. Josef Illík war ein tschechischer Kameramann.
thumbnail
Gestorben: Günter Blöcker stirbt. Fritz Günter Blöcker war ein deutscher Journalist und Schriftsteller.
thumbnail
Gestorben: Michael Chan, Baron Chan stirbt in Liverpool. Michael Chew Koon Chan, Baron Chan, of Oxton in the County of Merseyside MBE war ein britischer Kinderarzt und Politiker chinesischer Abstammung, der zwischen 2001 und 2006 als Life Peer Mitglied des House of Lords war. Chan war nach Lydia Dunn, Baroness Dunn das zweite Oberhausmitglied chinesischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: Josef Prader stirbt in Brixen. Josef Prader war römisch-katholischer Geistlicher aus Südtirol, Wissenschaftler und Autor für kanonisches Recht.
thumbnail
Gestorben: Ibrahim Rugova stirbt in Priština, Serbien und Montenegro, heute Kosovo. Ibrahim Rugova war ein Politiker, Schriftsteller und vom 4. März 2002 bis zu seinem Tod Präsident des Kosovo. Er galt im Westen als Symbolfigur des gewaltfreien Kampfes der Kosovaren um die Unabhängigkeit ihres Landes.
thumbnail
Gestorben: Ibrahim Rugova stirbt in Priština. Ibrahim Rugova, war ein Politiker, Schriftsteller und vom 4. März 2002 bis zu seinem Tod Präsident des Kosovo. Er galt im Westen als Symbolfigur des gewaltfreien Kampfes der Kosovaren um die Unabhängigkeit ihres Landes.
thumbnail
Gestorben: Michael Chan, Baron Chan stirbt in Liverpool. Michael Chew Koon Chan, Baron Chan MBE war ein britischer Kinderarzt und Politiker chinesischer Abstammung, der zwischen 2001 und 2006 als Life Peer Mitglied des House of Lords war. Chan war nach Lydia Dunn, Baroness Dunn das zweite Oberhausmitglied chinesischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: Ibrahim Rugova stirbt in Priština. Ibrahim Rugova, war ein Politiker, Schriftsteller und vom 4. März 2002 bis zu seinem Tod Präsident des Kosovo. Er galt im Westen als Symbolfigur des gewaltfreien Kampfes der Kosovo-Albaner um die Unabhängigkeit ihres Landes.

Musik

Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Nelly feat. Paul Wall, Ali & Gipp - Grillz
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
X-Prophets - So Long Goodbye

Tagesgeschehen

thumbnail
Priština/Kosovo. Ibrahim Rugova, der Präsident der unter UN-Verwaltung stehenden serbischen Provinz, stirbt. Der 61-jährige war an Lungenkrebs erkrankt (mehr).

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Josef Illík, tschechischer Kameramann (* 1919)

"21.1.2006" in den Nachrichten