Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Anton Pfeifer wird in Villingen geboren. Anton Pfeifer ist ein deutscher Politiker (CDU). Er war von 1982 bis 1991 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Bildung und Wissenschaft und von 1991 bis 1998 Staatsminister beim Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.
thumbnail
Geboren: Pierre-Jean Rémy wird in Angoulême geboren. Pierre-Jean Rémy (Geburtsname: Jean-Pierre Angremy) war ein französischer Diplomat und Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Josef Kopperschmidt wird in Warburg geboren. Josef Kopperschmidt ist ein deutscher Rhetoriker.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Werner Quintens, belgischer Priester (21. März)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Tom Flores, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (21. März)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Anton Pfeifer, deutscher Politiker (21. März)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Fred Akuffo, ghanaischer Staatschef (21. März)

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Schneewittchen und die sieben Zwerge, der erste abendfüllende Zeichentrickfilm von Walt Disney, hat Premiere vor einem rein erwachsenen Publikum.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Schneewittchen und die sieben Zwerge, erster abendfüllender Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios, wird uraufgeführt.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In der Nähe von Ponce erschießen puerto-ricanische Polizisten 21 Menschen, die friedlich für die Freilassung des Nationalisten Pedro Albizu Campos demonstrieren. Beim Massaker von Ponce handelt es sich um eines der blutigsten Ereignisse in der Geschichte Puerto Ricos. (21. März)

Ereignisse > Religion

thumbnail
Die gegen die kirchenfeindliche Haltung des Regimes in Deutschland gerichtete Enzyklika Mit brennender Sorge von Papst Pius XI. wird in allen deutschen katholischen Gemeinden verlesen. (21. März)

"21.3.1937" in den Nachrichten