Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Gordon Krunnfusz wird geboren. Gordon Krunnfusz war ein US-amerikanischer Musikpädagoge und Komponist.
thumbnail
Geboren: Fritz Brock wird in Leipzig geboren. Fritz Brock ist ein ehemaliger deutscher Politiker (SED). Er war – nahezu dreieinhalb Jahrzehnte lang – Leiter der Abteilung Gewerkschaften und Sozialpolitik des ZK der SED
thumbnail
Geboren: Erich Schneider-Wessling wird in Weßling geboren. Erich Schneider, genannt Erich Schneider-Wessling ist ein deutscher Architekt.
thumbnail
Geboren: Riane Eisler wird in Wien geboren. Riane Tennenhaus Eisler ist eine US-amerikanische Rechtswissenschaftlerin, Soziologin und Schriftstellerin. Sie floh als Kind mit ihren Eltern vor dem Nationalsozialismus nach Kuba. Später emigrierte sie in die USA. Sie absolvierte ein Studium der Soziologie und Jura an der University of California, lehrte dort und forschte zur Kulturgeschichte und Evolution der Menschheit. Sie ist Autorin vieler Bücher und Artikel, außerdem Präsidentin des Center for Partnership Studies.
thumbnail
Gestorben: Max von Rümelin stirbt in Tübingen. Max Friedrich Gustav von Rümelin, Nobilitierung 1905 war ein deutscher Rechtswissenschaftler und von 1908 bis 1931 Kanzler der Universität Tübingen.
thumbnail
Geboren: Fritz Brock wird in Leipzig geboren. Fritz Brock war ein deutscher Politiker (SED). Er war – nahezu zweieinhalb Jahrzehnte lang – Leiter der Abteilung Gewerkschaften und Sozialpolitik des ZK der SED.

"22.7.1931" in den Nachrichten