Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Abraham Lincoln verkündet mit der Emanzipations-Proklamation das Ende der Sklaverei in den Südstaaten der USA, die sich mit der Union im Krieg befinden, mit Wirkung ab 1. Januar 1863. Die endgültige Abschaffung der Sklaverei in den Vereinigten Staaten erfolgt erst im Dezember 1865 durch den 13. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten.
Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Unionstruppen besetzen neuerlich Harpers Ferry.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Emanzipations-Proklamation erklärt die Regierung Abraham Lincolns die Sklaverei in den Südstaaten für abgeschafft.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Abraham Lincoln verkündet mit der Emanzipationserklärung das Ende der Sklaverei in den Südstaaten der USA, die sich mit der Union im Krieg befinden, mit Wirkung ab 1. Januar 1863. Die endgültige Abschaffung erfolgt erst im Dezember 1865 durch den 13. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten. (22. September)

"22.9.1862" in den Nachrichten