Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Nikolaus von Bodman wird in Bodman geboren. Johann Nikolaus Freiherr von und zu Bodman war ein deutscher Adeliger, Ornithologe und Naturschützer. Er entstammte dem Adelsgeschlecht Bodman.
thumbnail
Gestorben: Gustav Storm stirbt in Bygdøy. Gustav Storm war ein norwegischer Historiker, Schriftsteller und Professor an der Universität Oslo.
thumbnail
Gestorben: Pierre-Victorien Lottin stirbt in Menneval, Département Eure. Pierre-Victorien Lottin war ein französischer Archäologe, Schriftsteller und Maler. Von 1839 bis 1851 unternahm er drei archäologische Reisen im offiziellen Auftrag der französischen Regierung. Von diesen Reisen brachte er zahlreiche Notizen, Zeichnungen, Gemälde und Berichte mit, die sich heute in den Archiven des Départements Eure, in den Museen von Bernay und Orbec, der Stadtbibliothek von Rouen sowie in der Abteilung orientalischer Altertümer des Louvre befinden. Er entwickelte die sogenannte Lottinoplastie, die es ermöglichte, Abgüsse von Altertümern zu machen, ohne die Originale zu beschädigen.

Amerika

thumbnail
Die USA pachten von Kuba für 99 Jahre die Bucht von Guantánamo als Marinestützpunkt. Die jährliche Pacht beträgt 2000$.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Kuba verpachtet die Bahía de Guantánamo, wo sich heute die Guantanamo Bay Naval Base befindet, an die Vereinigten Staaten.

"23.2.1903" in den Nachrichten