Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Julio Iglesias, spanischer Sänger (23. September)
thumbnail
Geboren: Julio Iglesias wird in Madrid geboren. Julio Iglesias de la Cueva ist ein spanischer Sänger und ehemaliger Fußballspieler. Er gilt mit über 300 Millionen verkauften Tonträgern und 2600 Platin- und Goldschallplattenauszeichnungen als einer der erfolgreichsten Einzelinterpreten. Er singt in 14 Sprachen, darunter Spanisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch und Portugiesisch.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Gaby Dohm, österreichische Schauspielerin (23. September)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Antonio Tabucchi, italienischer Schriftsteller, Literaturwissenschaftler und Übersetzer (23. September)
thumbnail
Geboren: Gaby Dohm wird als Gabriela Helena Anna Dohm in Salzburg geboren. Gaby Dohm ist eine deutsch-österreichische Schauspielerin.
thumbnail
Geboren: Julio Iglesias wird in Madrid geboren. Julio Iglesias de la Cueva ist ein spanischer Sänger und ehemaliger Fußballspieler. Er gilt mit über 300 Millionen verkauften Tonträger und 2600 Platin- und Goldschallplattenauszeichnungen als einer der erfolgreichsten Einzelinterpreten. Er singt in 14 Sprachen, darunter Spanisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch und Portugiesisch.
thumbnail
Geboren: Axel Marquardt wird in Insterburg geboren. Axel Marquardt war ein deutscher Schriftsteller, der auch die Pseudonyme Axel Maria Marquardt und Rainer Geist verwendete.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Remo Angioli, italienischer Filmproduzent (23. September)
thumbnail
Geboren: Lino Oviedo wird in Juan de Mena geboren. Lino César Oviedo Silva war ein General und Oberbefehlshaber der Streitkräfte Paraguays sowie Putschist.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Lino Oviedo, paraguayischer Oberbefehlshaber der Armee (23. September)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Ahmed Aboul Gheit, ägyptischer Diplomat und Politiker (23. September)
thumbnail
Gestorben: Theodor Wolff stirbt in Berlin. Theodor Wolff war ein deutscher Schriftsteller, einflussreicher Publizist und Kritiker.
thumbnail
Gestorben: Elinor Glyn stirbt in London. Elinor Glyn war eine britische Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin im frühen 20. Jahrhundert. Sie war eine der ersten weiblichen Regisseure in Hollywood und veröffentlichte zu Lebzeiten 20 Romane und eine Vielzahl an Artikeln in verschiedenen Zeitschriften.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Theodor Wolff, deutscher Schriftsteller, Publizist und Kritiker (23. September)
thumbnail
Geboren: Axel Heibel wird in Lahnstein geboren. Axel Heibel ist ein deutscher Objektkünstler.
thumbnail
Geboren: Stephen Gerö wird in Budapest geboren. Stephen Gerö ist ein in Deutschland lebender Orientalist ungarischer Herkunft. Seine Forschungsschwerpunkte sind der byzantinische Bilderstreit, die Sprachen und Literaturen der Ostkirchen, die Gnosis und die biblischen Apokryphen.
thumbnail
Geboren: Gaby Dohm wird in Salzburg als Gabriele Helena Anna Dohm geboren. Gaby Dohm ist eine deutsch-österreichische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Lucien Sicotte, kanadischer Violinist und Musikpädagoge (23. September)

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Nur kurze Zeit nach seiner Befreiung durch deutsche Fallschirmjäger ruft der ehemalige italienische Diktator Mussolini über den in Norditalien gut empfangbaren Reichssender München die Italienische Sozialrepublik (Repubblica Sociale Italiana), ein unter deutschen Schutz stehender faschistischer Staat in Norditalien aus.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bildung der Italienischen Sozialrepublik in Norditalien

"23.9.1943" in den Nachrichten