Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Etta Baker stirbt in Fairfax, Virginia. Etta Baker, geboren als Etta Lucille Reid, war eine US-amerikanische Blues-Sängerin und Gitarristin.
thumbnail
Gestorben: Tommy Olivencia stirbt in San Juan, Puerto Rico. Tommy Olivencia, mit bürgerlichem Namen Ángel Tomás Olivencia Pagán, war ein puerto-rikanischer Salsamusiker. Tommy Olivencia prägte den Musikstil des Salsa Boricua und der Música Tropical und beeinflusste in seiner über 30 Jahre langen Wirkungszeit Künstler wie Marvin Santiago, Paquito Guzmán, Lalo Rodríguez, Gilberto Santa Rosa, Frankie Ruiz und Hector Tricoche.
thumbnail
Gestorben: Richard Gramlich stirbt in Unterhaching. Richard Gramlich war ein deutscher Religionswissenschaftler. Er gilt als ein bedeutender Erforscher des Sufismus (islamische Mystik).
thumbnail
Gestorben: Andreas Thiel (Filmschaffender) stirbt in Istanbul. Andreas Thiel war ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Journalist, der lange Zeit für das Fernsehen gearbeitet hat. In seinen letzten Lebensjahren produzierte Thiel als Teilhaber von Corazón International eine Reihe bekannter Kinofilme.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Malcolm Arnold, britischer Komponist (23. September)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Etta Baker, US-amerikanische Blues-Sängerin und Gitarristin (23. September)
thumbnail
Gestorben: Richard Gramlich stirbt in Unterhaching. Richard Gramlich gilt als ein bedeutender Erforscher des Sufismus (islamische Mystik).

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Monster Allergy ist eine italienisch-deutsche Zeichentrickserie aus dem Jahr 2006. Die Zeichentrickserie wurde in Zusammenarbeit zwischen Rainbow S.p.A., welche auch für die Zeichentrickserie Winx Club verantwortlich sind, und Disney Television entwickelt.

Idee: Ignio Straffi
thumbnail
Serienstart: Scooby-Doo auf heißer Spur ist eine kanadische Zeichentrickserie. Sie ist der zehnte Ableger der Scooby-Doo-Serie der Hanna-Babera-Studios aus den „Saturday morning cartoons“. Die Serie wurde vom Studio Warner Brothers Animation produziert. Seit 2006 entstanden bisher 26 Folgen.

Genre: Comedy, Mystery

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Estland wird der Sozialdemokrat Toomas Hendrik Ilves zum neuen Ministerpräsidenten gewählt.

Musik

thumbnail
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles: Bob Sinclar & Cutee-B feat. Dollarman & Big Ali - Rock This Party (Everybody Dance Now)
thumbnail
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben: Ozark Henry - The Soft Machine
thumbnail
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles: Peer Günt - Crazy Wild One
thumbnail
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben: Zen Café - Stop
thumbnail
Nummer 1 Hit > Hot 100 Airplay > Singles: Chingy feat. Tyrese - Pullin’ Me Back
thumbnail
Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles: Justin Timberlake - SexyBack
thumbnail
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben: Jan Smit - Op weg naar geluk
thumbnail
Nummer 1 Hit > USA > Alben: Beyoncé - B’Day

Tagesgeschehen

thumbnail
Erdbahn: Um 6 Uhr ist astronomischer Herbstbeginn - siehe Tag-und-Nacht-Gleiche.
thumbnail
Reval/Estland: Toomas Hendrik Ilves wird zum neuen Präsidenten Estlands gewählt
thumbnail
Kalifornien/USA: In den Vereinigten Staaten verursacht mit Kolibakterien verseuchter roher Spinat eine bundesweite Massenerkrankung. 166 Personen müssen in Krankenhäusern behandelt werden, ein zweijähriger Junge aus Utah und eine 82-jährige Frau aus Maryland sterben aufgrund heftigem Durchfalls und der Schwächung ihres Immunsystems nach dem Verzehr des Gemüses. Nach dem landesweiten Aufruf der Behörden, keinen rohen Spinat zu essen, nehmen die Supermärkte den dreimal gewaschenen und in Plastik verpackten Spinat aus ihrem Sortiment. Die Spur der Lebensmittelvergiftung führt nach Kalifornien, wo im Salinas Valley circa 75 Prozent der US-amerikanischen Spinatproduktion erwirtschaftet werden. Insgesamt drei Betriebe werden untersucht. „Wir warten auf die Entwarnung“, urteilt William Schaffner von der Vanderbilt Universität. „Bis dahin sollten Popeye der Seemann und seine Familie keinen abgepackten Spinat essen.“

"23.9.2006" in den Nachrichten