Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Hartmut Engler wird in Großingersheim geboren. Hartmut Engler ist ein deutscher Sänger und Pop-Musiker. Engler ist Sänger der Band Pur, für die er auch die Texte schreibt.
thumbnail
Geboren: Arundhati Roy wird in Shillong, Meghalaya geboren. Suzanna Arundhati Roy ist eine indische Schriftstellerin, politische Aktivistin und Globalisierungskritikerin. Neben dem Roman „Der Gott der kleinen Dinge“ verfasste sie mehrere politische Sachbücher und zahlreiche Essays.
thumbnail
Geboren: Hartmut Engler wird in Großingersheim geboren. Hartmut Engler ist ein deutscher Sänger und Pop-Musiker. Hartmut Engler ist Sänger der Band Pur, für die er auch die Texte schreibt.
thumbnail
Geboren: Arundhati Roy wird in Shillong, Meghalaya geboren. Suzanna Arundhati Roy ist eine indische Schriftstellerin, politische Aktivistin und Globalisierungskritikerin. Ihr literarisches Werk umfasst den Roman „Der Gott der kleinen Dinge“, mehrere politische Sachbücher und zahlreiche Essays.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Anja Tuckermann, deutsche Schriftstellerin (24. November)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Hartmut Engler, deutscher Sänger und Musiker (PUR) (24. November)
thumbnail
Gestorben: Ruth Chatterton stirbt in Norwalk, Connecticut, Vereinigte Staaten. Ruth Chatterton war eine US-amerikanische Schauspielerin, Autorin von Theaterstücken und Romanen und Pilotin. Sie war während der frühen 1930er Jahre der größte weibliche Star der Paramount.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Brit Pettersen, norwegische Skilangläuferin und Sportfunktionärin (24. November)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Arundhati Roy, indische Schriftstellerin und Globalisierungskritikerin (24. November)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Alejandro Ádem Díaz de León, mexikanisch-US-amerikanischer Mathematiker (24. November)

"24.11.1961" in den Nachrichten