Spanien / Portugal

thumbnail
Unter dem spanischen König Philipp II. wird nach der Schlacht von Alcántara Portugal erobert und mit Spanien vereint. Damit beginnt die bis 1640 dauernde Personalunion zwischen Spanien und Portugal. Philipp II. von Spanien wird als Philipp I. auch König von Portugal.

"25.8.1580" in den Nachrichten