Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Henning Enoksen wird in Sejerslev auf Mors geboren. Henning Enoksen ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler und Trainer.
thumbnail
Geboren: Gunther Witte wird in Riga, Lettland geboren. Gunther Witte ist ein deutscher Dramaturg, Fernsehredakteur, Filmproduzent und Drehbuchautor. Er ist der Erfinder der Fernsehreihe Tatort und war von 1979 bis 1998 Fernsehspielchef beim WDR.
thumbnail
Gestorben: Andy Adams stirbt in Colorado Springs in Colorado. Andy Adams, war ein amerikanischer Schriftsteller, der in einer Reihe von Büchern das Leben der Cowboys in ihrem Alltag sehr wirklichkeitsnah dargestellt hat. Da er selbst etwa fünfzehn Jahre lang während der Zeit des großen Viehgeschäftes in Texas Cowboy gewesen war, wusste er, wovon er schrieb. Als sein bestes Werk, auch von ihm so eingeschätzt, gilt The Log of a Cowboy: A Narrative of the Old Trail Days, in dem die Geschichte eines Viehtrecks im Jahre 1882 von Texas nach Montana erzählt wird. Das Buch fällt weit aus dem Rahmen des herkömmlichen Wildwestromans und ist als ein bedeutendes Werk der amerikanischen Literatur an sich anzusehen.
thumbnail
Gestorben: Carl Bergmann (Staatssekretär) stirbt in Berlin. Carl Bergmann war ein deutscher Bankier und Diplomat.

"26.9.1935" in den Nachrichten