Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ashley Leggat wird in Hamilton, Ontario geboren. Ashley Margaret Anne Leggat ist eine kanadische Schauspielerin. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle als Casey McDonald in der Serie Mensch, Derek!.
thumbnail
Geboren: Martin Keller wird in Rochlitz geboren. Martin Keller ist ein deutscher Sprinter, der sich auf die 100 Meter konzentriert und als erster Deutscher jemals diese Strecke unter 10 Sekunden lief, jedoch bleibt diese Zeit wegen zu viel Rückenwind ohne Anerkennung. Außerdem ist er seit 2008 eine feste Größe der DLV-Nationalstaffel.
thumbnail
Geboren: Ashley Leggat wird in Hamilton, Ontario geboren. Ashley Margaret Anne Leggat ist eine kanadische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Casey McDonald in der Serie Mensch, Derek!.
thumbnail
Geboren: Martin Keller wird in Rochlitz geboren. Martin Keller ist ein deutscher Sprinter, der sich auf die 100 Meter konzentriert. Außerdem ist er seit 2008 eine feste Größe der DLV-Nationalstaffel.
thumbnail
Gestorben: Brian Desmond Hurst stirbt in London, England. Brian Desmond Hurst war ein irischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Mit der Regie bei über 27 Filmen war er Irlands profiliertester Regisseur des 20.? Jahrhunderts.
thumbnail
Gestorben: Brian Desmond Hurst stirbt in London, England. Brian Desmond Hurst war ein irischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Mit der Regie bei über 27 Filmen war er Irlands profiliertester Regisseur des 20.?Jahrhunderts.
thumbnail
Gestorben: Franz Hagenauer stirbt in Salzburg, Österreich. Franz Hagenauer war ein österreichischer Bildhauer. Sehr früh entwickelt er seinen ganz persönlichen Stil. Aus verschiedenen Metallen hämmert (treibt) er unverwechselbare Skulpturen. Die unterschiedlichen Stilrichtungen der progressiven Zwischenkriegszeit prägen seine künstlerische Entfaltung.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Tina Turner - Break Every Rule
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Frankie Goes to Hollywood - Rage Hard

Ereignisse

thumbnail
Das US-amerikanische Verlagshaus Doubleday & Co. wird von Bertelsmann für 475 Millionen US-Dollar gekauft. Bertelsmann wird damit zeitweise zum weltweit größten Medienkonzern.

"26.9.1986" in den Nachrichten