Tagesgeschehen

thumbnail
New York City: In einer Rede fordert die Bundeskanzlerin Angela Merkel, wie zuvor ihr Vorgänger Gerhard Schröder, die Mitgliedschaft Deutschlands im Sicherheitsrat der UNO.
thumbnail
Cần Thơ, Vietnam: Ein Teil der sich im Bau befindlichen Cần-Thơ-Brücke stürzt ein, wobei 52 Menschen ums Leben kommen.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Beim Einsturz der Cần-Thơ-Brücke in Vietnam kommen über 30 Menschen ums Leben.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Stanislav Andreski stirbt in Reading. Stanis?aw Andrzejewski war ein polnischer Soziologe.
Gestorben:
thumbnail
Stanislav Andreski stirbt in Reading. Stanisław Andrzejewski war ein polnischer Soziologe.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Dirty Sexy Money ist eine US-amerikanische Fernsehserie, welche von Craig Wright (unter anderem Episodenautor bei Six Feet Under, Lost, Brothers & Sisters) erfunden wurde und am 26. September 2007 auf dem amerikanischen Fernsehsender ABC startete.

Genre: Dramedy
Produktion: Craig Wright, Greg Berlanti, Peter Horton, Bryan Singer, Matthew Gross, Josh Reims
Idee: Craig Wright

Besetzung: Peter Krause, Donald Sutherland, Jill Clayburgh, William Baldwin, Glenn Fitzgerald, Natalie Zea, Samaire Armstrong, Seth Gabel, Zoe McLellan, Blair Underwood, Candis Cayne, Lucy Liu
thumbnail
Serienstart: Life ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von 2007 bis 2009 produziert wurde. Die Hauptrolle des Charlie Crews übernahm Damian Lewis. Die Pilotfolge wurde im September 2007 auf dem Sender NBC erstausgestrahlt. Nach dreizehn bestellten Episoden erhielt die Serie trotz nicht allzu hoher Einschaltquoten im Zuge einer Back-nine-order eine zweite Staffel. NBC gab im Mai 2009 bekannt, dass die Serie damit eingestellt wird. SF zwei zeigte die erste Staffel ab dem 12. Januar 2009. In Deutschland begann VOX mit der ersten Folge am 11. März 2009. Im Schweizer Fernsehen war die zweite Staffel ab dem 22. Mai 2009 zu sehen.

Genre: Krimi, Drama
Produktion: Loucas George, Rafael Álvarez
Idee: Rand Ravich
Musik: Jason Derlatka, Jon Ehrlich
thumbnail
Serienstart: Bionic Woman ist eine US-amerikanische Fernsehserie. Sie wurde 2007 auf dem Fernsehsender NBC ausgestrahlt, erstmals in Deutschland lief sie vom 3. März bis 21. April 2010 auf RTL 2. Bionic Woman ist ein Remake der Fernsehserie Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau (1976–1977) und basiert auf dem Roman Cyborg von Martin Caidin.

Genre: Actionfilm, Science-Fiction
Produktion: D. Howard Grigsby
Idee: David Eick
Musik: Lisa Coleman, Wendy Melvoin

Nebenfiguren: Hamish Linklater, Angus Macfadyen, Nicole de Boer, David McIlwraith, Giancarlo Esposito, Jeannette Arndt, Cecilia Kunz, Rita Grote, Margrit Sartorius, Christine Neubauer, Cosma Shiva Hagen, Mareike Lindenmeyer, Katja Medvedeva, Tayfun Akcay, Proschat Madani, Andreas Herder, Josefine Preuß, Michael Wiesner, Barbara Bauer, Martin Walch, Gaby Dohm, Sabine Ziegler, Dunja Rajter, Bill Ramsey, Erich Padalewski, Arthur Brauss, Caterina Conti, Sybil Danning, Monika Dahlberg, Walter Scheuer, Cornelia Corba, Ralf Wolter, Claudia Roberts, Paw Henriksen, Iben Hjejle, Claes Bang, Henrik Birch, Tammi Øst, Said Chayesteh, Wolfram Handel, Hans Hardt-Hardtloff, Achim Schmidtchen, Heinz Scholz, Sabine Thalbach
thumbnail
Serienstart: Private Practice ist eine US-amerikanische Fernsehserie und ein Spin-off der erfolgreichen Krankenhaus-Serie Grey’s Anatomy. Die Serie beschäftigt sich unter anderem mit dem Leben von Addison Montgomery. Diese hat das Seattle Grace Hospital verlassen und ist nun Teilhaberin einer Privatpraxis in Los Angeles. Das Konzept der Serie wurde ebenso wie das von Grey’s Anatomy von Shonda Rhimes entwickelt, die außerdem neben Betsy Beers, Mark Gordon, Mark Tinker und Marti Noxon als Produzentin der Serie fungiert.

Episoden: 111
Genre: Drama, Krankenhausserie
Produktion: Shonda Rhimes
Idee: Shonda Rhimes
Musik: Timothy Bright, Chad Fischer

"26.9.2007" in den Nachrichten