Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Guy Raynaud de Lage stirbt in Royat. Guy Raynaud de Lage war ein französischer Romanist und Mediävist.
Gestorben > 20. Jahrhundert:
thumbnail
Kamal Hasan Ali, ägyptischer General, Politiker und Premierminister (27. März)
Gestorben > 20. Jahrhundert:
thumbnail
Clifford Jordan, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist (27. März)
Gestorben > 20. Jahrhundert:
thumbnail
Charles Howard Anderson, US-amerikanischer Vielseitigkeitsreiter und Olympiasieger (27. März)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die „Rote Armee Fraktion“ verübt einen Sprengstoffanschlag gegen die JVA Weiterstadt, das letzte große Attentat der RAF vor ihrer Auflösung 1998.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die Rote Armee Fraktion verübt einen Sprengstoffanschlag gegen die JVA Weiterstadt. Die moderne Justizvollzugsanstalt ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bezogen, daher gibt es keine Todesopfer. Es handelt sich um das letzte große Attentat der RAF vor ihrer Auflösung 1998. (27. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Jiang Zemin wird zum Staatspräsidenten der Volksrepublik China. (27. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Im zweiten Wahlgang der ersten freien Präsidentschaftswahlen Niger seit der Unabhängigkeit 1960 siegt Mahamane Ousmane, der im ersten Wahlgang am 27. Februar noch hinter seinem Konkurrenten Tandja Mamadou gelegen ist, und wird damit Nachfolger von Ali Saibou. (27. März)

"27.3.1993" in den Nachrichten