Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Wolfgang Rombach stirbt in Düsseldorf. Hans Wolfgang Rombach war ein deutscher Verwaltungsjurist.
thumbnail
Gestorben: Arthur M. Schlesinger stirbt in New York. Arthur Meier Schlesinger Jr. war ein US-amerikanischer Historiker, Berater zweier US-Präsidenten und zweifacher Pulitzer-Preisträger. Er untersuchte vor allem die Politik von US-Präsidenten wie Andrew Jackson, Franklin D. Roosevelt, John F. Kennedy und Richard Nixon.
thumbnail
Gestorben: Ignaz Vergeiner stirbt in Wels. Ignaz Vergeiner war ein österreichischer Naturwissenschaftler (Meteorologie, Mathematik und Physik). Neben seinen theoretischen Arbeiten in der Meteorologie engagierte er sich in energie- und umweltpolitischen Themen, im Besonderen gegen die Nutzung von Atomkraft.
thumbnail
Gestorben: Egon Monk stirbt in Hamburg. Egon Monk war ein deutscher Schauspieler, Theater- und Filmregisseur, Dramaturg und Autor.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die Weltraumsonde New Horizons führt einen Swing-By am Jupiter durch.

Tagesgeschehen

thumbnail
Dakar/Senegal: Nach vorläufigem Endergebnis wird Amtsinhaber Abdoulaye Wade als Staatschef bestätigt. Bereits in der ersten Auszählung erreicht der 80-Jährige in allen 35 Wahlbezirken 55,7 Prozent und damit die absolute Mehrheit. Die sozialistische Opposition kündigt die Anfechtung des Wahlergebnisses an, während die Wirtschaftsgemeinschaft der Westafrikanischen Staaten (ECOWAS) die Durchführung der Wahl als transparent und frei ansieht.
thumbnail
Hamburg/Deutschland: Der umstrittene SPD-Landesvorstand der Hansestadt tritt geschlossen zurück und übernimmt dadurch die Verantwortung für das Debakel um die Mitgliederbefragung vom vorangegangenen Wochenende. Zur Wahl des Spitzenkandidaten sollten 11.500 SPD-Mitglieder befragt werden. 950 Briefwahlstimmen waren dabei aus bisher ungeklärten Gründen „verloren“ gegangen. Die Polizei ermittelt derzeit wegen Diebstahl und Unterschlagung.
thumbnail
Paris/Frankreich: In Paris sind zwei kleinformatige Gemälde von Pablo Picasso im geschätzten Wert von 50 Millionen Euro gestohlen worden. Die Bilder wurden in der Nacht zum Dienstag aus der Wohnung von Picassos Enkeltochter geraubt.
thumbnail
Bonn: In Bonn demonstrieren 14.000 Telekom-Mitarbeiter gegen die drohende Umstrukturierung und den Verlust von Arbeitskräften.
thumbnail
Stuttgart: Der baden-württembergische Justizminister Ulrich Goll entscheidet sich gegen Haftlockerungsmaßnahmen für den ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar. Hintergrund war ein schriftlich verfasstes Grußwort Klars an die Teilnehmer der Rosa Luxemburg-Konferenz, das Zweifel an Klars Resozialisierung aufkommen ließ.
thumbnail
Stromboli/Italien: Auf der Insel Stromboli führt eine Eruption des Vulkans Stromboli zu einem breiten Lavastrom, der sich ins Meer ergießt. Die Behörden fordern die Bewohner der Gemeinde sowie der Nachbarinseln Lipari und Panarea auf, die Häuser nicht zu verlassen bzw. höhere Regionen aufzusuchen und das Ufer zu meiden, da eine Flutwelle nicht ausgeschlossen werden kann.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Egon Monk, deutscher Schauspieler, Theater- und Filmregisseur (* 1927)
thumbnail
Serienstart: Allein unter Bauern ist eine deutsche Comedyserie, die im Auftrag von Sat.1 von Phoenix Film produziert wurde. Am 4. Mai 2007 gab Sat.1 bekannt, dass auf Grund zunehmend schlechter Quoten keine weitere Staffel produziert wird. Die Serie wurde bereits nach zehn Folgen abgesetzt.

Genre: Komödie
Titellied: Sasha
Produktion: Phoenix Film
Idee: Marc Terjung

Besetzung: Christoph M. Ohrt, Julia Koschitz, Michael Hanemann, Paula Schramm, Jockel Tschiersch, Thomas Morris, Frank-Leo Schröder, Natascha Bonnermann, Simon Böer, Astrid Kohrs, Dorothea Walda
thumbnail
Serienstart: Afterworld ist eine amerikanische computeranimierte Science-Fiction Serie von Brent V. Friedman und Michael DeCourcey.

Genre: Drama, Science Fiction, Mystery
Idee: Brent V. Friedman, Michael DeCourcey
Musik: Sam Winans

"28.2.2007" in den Nachrichten