Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Inocenc Arnošt Bláha wird in Krasoňov geboren. Inocenc Arnošt Bláha war ein tschechischer Soziologe, Philosoph und Pädagoge.
thumbnail
Geboren: Lucy Burns wird in Brooklyn, New York geboren. Lucy Burns war eine US-amerikanische Suffragette und Frauenrechtlerin. Zusammen mit Alice Paul, mit der sie eng befreundet war, und einer Reihe anderer Frauen führte sie zwischen 1912 und 1920 den erfolgreichen Kampf um das Frauenwahlrecht in den USA. Burns und Paul waren die Gründerinnen der National Woman’s Party (NWP), einer amerikanischen Frauenrechts-Organisation.
thumbnail
Geboren: Albert Grzesinski wird in Treptow an der Tollense als Albert Ehlert geboren. Albert Karl Wilhelm Grzesinski war von 1926 bis 1930 Innenminister des Freistaats Preußen.
thumbnail
Geboren: Inocenc Arnošt Bláha wird in Kraso?ov geboren. Inocenc Arnošt Bláha war ein tschechoslowakischer Soziologe, Philosoph und Pädagoge.
thumbnail
Gestorben: Wilhelm zu Mecklenburg stirbt in Heidelberg. Wilhelm, Herzog zu Mecklenburg , vollständig Friedrich Wilhelm Nicolas war ein Angehöriger des großherzoglichen Hauses von Mecklenburg-Schwerin und preußischer Offizier, zuletzt General.
thumbnail
Geboren: Albert Grzesinski wird in Treptow an der Tollense als Albert Ehlert geboren. Albert Karl Wilhelm Grzesinski war von 1926 bis 1930, als Mitglied des Kabinett Braun III, Innenminister des Freistaats Preußen.

"28.7.1879" in den Nachrichten