Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Daniele Amfitheatrof wird in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich geboren. Daniele Amfitheatrof war ein russischstämmiger Komponist, Orchesterleiter und Filmkomponist, seit 1939 regelmäßig tätig beim US-amerikanischen Film.
thumbnail
Geboren: Daniele Amfitheatrof wird in Sankt Petersburg, Russland geboren. Daniele Amfitheatrof war ein russisch-stämmiger Komponist, Orchesterleiter und Filmkomponist, seit 1939 regelmäßig tätig beim US-amerikanischen Film.
thumbnail
Geboren: Ré Soupault wird als Meta Erna Niemeyer in Bublitz, Pommern geboren. Ré Soupault war eine deutschstämmige Künstlerin. Sie war Bauhausschülerin, Modemacherin, Fotografin, Übersetzerin und Essayistin.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Emmy Schaumann, deutsche Politikerin (29. Oktober)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Ré Soupault, französische Fotografin (29. Oktober)
thumbnail
Gestorben: Leon Czolgosz stirbt in Auburn, New York. Leon Frank Czolgosz war ein US-amerikanischer Arbeiter und anarchistischer Aktivist polnischer Herkunft. Er feuerte am 6. September 1901 zwei Revolverschüsse auf den amerikanischen Präsidenten William McKinley ab, der den dadurch erlittenen Verletzungen acht Tage später erlag.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Im Staatsgefängnis von Auburn (New York), wird auf dem elektrischen Stuhl Leon Czolgosz hingerichtet, der Attentäter des US-Präsidenten William McKinley. Im Sarg wird der Leichnam des Hingerichteten zusätzlich mit Schwefelsäure übergossen, die den Körper binnen 24 Stunden auflöst.

"29.10.1901" in den Nachrichten