Spanien / Portugal

thumbnail
In Portugal stirbt das Haus Avis, die portugiesische Königsdynastie, aus. António von Crato, ein außereheliches Mitglied des Königshauses, ruft sich selbst zum König von Portugal aus. Seinen Thronanspruch kann er aber gegen die in Spanien regierenden Habsburger, die über die weibliche Linie mehrfache verwandtschaftliche Bindungen an das Haus Avis haben, nicht durchsetzen.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Heinrich I. (Portugal) stirbt in Almeirim. Heinrich I. (portugiesisch Dom Henrique I), genannt „der Kardinalkönig“ (portugiesisch Cardeal Dom Henrique), war siebzehnter König von Portugal und Kardinal der Römischen Kirche. Er war der letzte Herrscher in der Geschichte Portugals aus dem Haus Avis und regierte von 1578 bis 1580.

"31.1.1580" in den Nachrichten