Tango-Fieber

Tango-Fieber (Originaltitel: The Tango Lesson) ist ein Spielfilm von Sally Potter aus dem Jahr 1997. Der Film beschreibt die Romanze zwischen der Drehbuchautorin und Regisseurin Sally und dem professionellen Tango-Tänzer Pablo Verón. Durch die Musik und die Tanzeinlagen wurde der Film zur Hommage an den traditionellen Tango Argentino.

mehr zu "Tango-Fieber" in der Wikipedia: Tango-Fieber

Rundfunk, Film & Fernsehen

1997

thumbnail
Film: Tango-Fieber (Originaltitel: The Tango Lesson) ist ein Film von Sally Potter, gedreht 1997.

Stab:
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Produktion: Simona Benzakein, Diane Gelon, Óscar Kramer, Christian Keller Sarmiento, Christopher Sheppard, Cat Villiers
Musik: Fred Frith, Sally Potter
Kamera: Robby Müller
Schnitt: Hervé Schneid

Besetzung: Sally Potter, David Toole, George Yiasoumi, Pablo Verón, Gustavo Naveira, Fabian Salas, Carlos Copello

1997

thumbnail
Film: Tango-Fieber (The Tango Lesson) (Guillaume Gallienne)

1997

thumbnail
Film: Tango-Fieber (The Tango Lesson), Regie: Sally Potter (Robby Müller)

1997

thumbnail
Sonstiges > Film: Tango-Fieber (im Original: "The Tango Lesson"), Regie: Sally Potter (Tango Argentino)

1997

thumbnail
Film: Tango-Fieber (The Tango Lesson) - (Darstellerin, Musik, Buch, Regie) (Sally Potter)

Astor de Oro

1997

thumbnail
The Tango Lesson von Sally Potter (Großbritannien) (Festival Internacional de Cine de Mar del Plata)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1998

Ehrung:
thumbnail
wurde der Film als Bester nicht-englischsprachiger Film für den britischen BAFTA Award nominiert.

1997

Ehrung:
thumbnail
gab es beim Festival Internacional de Cine de Mar del Plata eine Auszeichnung als Bester Film.

"Tango-Fieber" in den Nachrichten