Technische Universität

Technische Universitäten (TU) sind promotionsberechtigte Hochschulen mit einem breiten Angebot an Ingenieursfächern und naturwissenschaftlichen Fächern, zumeist ergänzt um weitere Fächer.

Der Vorläufer der Technischen Universitäten waren die Technischen Hochschulen. Die Bezeichnung erhielten die Institutionen der höheren technischen Bildung im deutschen Sprachraum seit den 1870er Jahren. In den 1970er- und 1980er Jahren wandelte sich der Großteil der Technischen Hochschulen in Technische Universitäten um. Die Umwandlung brachte ihnen neben dem seitens der Politik und Wirtschaft gewünschten Prestigegewinn auch einen stärkeren Anteil an Grundlagenforschung und die Ergänzung um begleitende Fächer, z. B. aus den Bereichen Philosophie, Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Wirtschaftswissenschaften.

mehr zu "Technische Universität" in der Wikipedia: Technische Universität

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Thomas Goschke wird in Dortmund geboren. Thomas Goschke ist Professor für Allgemeine Psychologie und Prodekan der Fachrichtung Psychologie an der Technischen Universität Dresden. Er gilt als wichtiger Vertreter der Volitionspsychologie.
thumbnail
Geboren: Ulrike Stopka wird in Dresden geboren. Ulrike Stopka ist seit 1993 Professorin für Kommunikationswirtschaft an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ an der TU Dresden. Sie ist Studiendekanin für die Bachelor- und Master-Studiengänge Verkehrswirtschaft an ihrer Fakultät.
thumbnail
Geboren: Adrian Scheidegger wird in Basel geboren. Adrian Eugen Scheidegger ist ein schweizerisch-österreichischer Geophysiker und emeritierter Univ. Professor an der TU Wien.
thumbnail
Gestorben: Edwin Augustus Stevens stirbt in Paris. Edwin Augustus Stevens war ein amerikanischer Ingenieur, Erfinder und Unternehmer. Gemeinsam mit seinem Bruder Robert konstruierte er 1844 das erste Panzerschiff für die United States Navy. Testamentarisch verfügte Stevens, dass aus seinem Nachlass das Stevens Institute of Technology gegründet wird, die heute viertälteste technische Universität in Amerika. Stevens war zudem Commodore des New York Yacht Clubs (NYYC).
thumbnail
Geboren: Edwin Augustus Stevens wird in New Castle Point, Hoboken, New Jersey geboren. Edwin Augustus Stevens war ein amerikanischer Ingenieur, Erfinder und Unternehmer. Gemeinsam mit seinem Bruder Robert konstruierte er 1844 das erste Panzerschiff für die United States Navy. Testamentarisch verfügte Stevens, dass aus seinem Nachlass das Stevens Institute of Technology gegründet wird, die heute viertälteste technische Universität in Amerika. Stevens war zudem Commodore des New York Yacht Clubs (NYYC).

"Technische Universität" in den Nachrichten