Technische Universität Dortmund

Die Technische Universität Dortmund (kurz TU Dortmund; bis zum 1. November 2007 Universität Dortmund) ist eine Universität in Dortmund, welche neben der RWTH Aachen die zweite Technische Universität in Nordrhein-Westfalen ist. Sie hat seit ihrer Gründung im Jahr 1968 ein besonderes Profil gewonnen. Speziell zugeschnittene Fakultäten in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie in den Gesellschafts- und Kulturwissenschaften arbeiten hier zusammen. An der TU Dortmund studieren 34.616 Menschen in rund 80 Bachelor- und Masterstudiengängen. Damit ist sie eine der 15 größten Universitäten in Deutschland.

Das produktive Zusammenwirken unterschiedlicher Disziplinen zeigt sich insbesondere in der Forschung: In ihren vier Profilbereichen „Produktion und Logistik“, „Chemische Biologie und Biotechnologie“, „Modellbildung, Simulation und Optimierung komplexer Prozesse und Systeme“ und „Jugend-, Schul- und Bildungsforschung“ ist die TU Dortmund national wie international sichtbar. Der Förderatlas 2015 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) listet die TU Dortmund in fünf Fachgebieten unter den „Top Ten“ der bundesweit forschungsstärksten Universitäten: in der Produktionstechnik, den Wirtschaftswissenschaften (inklusive Fachgebiet Statistik), der Werkstofftechnik, der Erziehungswissenschaft und in der Informatik.

mehr zu "Technische Universität Dortmund" in der Wikipedia: Technische Universität Dortmund

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Klaus Knizia stirbt in Herdecke. Klaus Knizia war ein deutscher Ingenieur, Vorstandsvorsitzender der Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen AG (VEW) in Dortmund und emeritierter Honorarprofessor der Technischen Universität Dortmund für die Fächer Energietechnik und Energiewirtschaft.
thumbnail
Gestorben: Martin Schmeißer stirbt in Bad Neuenahr. Martin Schmeißer war ein deutscher Chemiker, Rektor der RWTH Aachen und von 1968 bis 1975 Rektor der neugegründeten Universität Dortmund.
thumbnail
Geboren: Christian Rehtanz wird geboren. Christian Rehtanz ist Professor für Energiesysteme und Energiewirtschaft an der Technischen Universität Dortmund.

1967

thumbnail
Geboren: Jochen Deuse wird in Dortmund geboren. Jochen Deuse ist Professor für Arbeits- und Produktionssysteme an der Technischen Universität Dortmund.
thumbnail
Geboren: Metin Tolan wird in Oldenburg i. H. geboren. Metin Tolan ist ein deutsch-türkischer Physiker , Professor für Experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund und Wissenschaftskabarettist.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Im Zuge der bundesdeutschen Bildungsreform entsteht die feierlich eröffnete Universität Dortmund.

Politik & Weltgeschehen

1982

Chronologie:
thumbnail
– Das spätere EUnet-Projekt der Informatik-Rechner-Betriebsgruppe (IRB) (Fachbereich Informatik, Universität Dortmund) unter Leitung von Rudolf Peter bietet erste Netzwerkdienste in Deutschland an. (Chronologie des Internets)

Persönlichkeiten und Alumni > Rektoren

1994

thumbnail
Albert Klein

1990

thumbnail
Detlef Müller-Böling

1978

thumbnail
Paul Velsinger

Persönlichkeiten und Alumni > Ehrenpromotionen

2012

thumbnail
Ignacio Grossmann : Dr.-Ing. h. c. der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen

2010

thumbnail
Erika Spiegel : Dr. h. c. der Fakultät Raumplanung

2010

thumbnail
Martin Warnke : Dr. phil. h. c. der Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften

2009

thumbnail
Carl Djerassi : Dr. phil. h. c. der Fakultät Kulturwissenschaften

2009

thumbnail
Gerd Albers : Dr. h. c. der Fakultät Raumplanung

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Auszeichnung/Stipendium:
thumbnail
Poetikdozentur an der Technischen Universität Dortmund (Felicitas Hoppe)

2010

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Technische Universität Dortmund (Martin Warnke (Kunsthistoriker))

2010

Auszeichnungen, Förderungen und Stipendien:
thumbnail
Projektförderung U-Westend, ein RUHR. Projekt von Museum Ostwall im Dortmunder U und TU Dortmund (Martin Brand)

2010

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der TU Dortmund (Martin Warnke (Kunsthistoriker))

2010

Preisträger des Ars legendi-Preises:
thumbnail
in Amerikanistik: Walter Grünzweig (Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

thumbnail
Kompositionen > Vokalkompositionen > a cappella: voices. proposals for mixed choir (Vorschläge für gemischten Chor). Dauer: 40’. UA 7.? November Dortmund (Stadtkirche St. Petri, vor dem Goldenen Wunder; Studierende der TU Dortmund; Irene Kurka ) (Eva-Maria Houben)

2012

thumbnail
Kompositionen > Kammermusik (1–7 Ausführende): janela. ein fenster für zwei. Dauer: 8’. UA 23.? Oktober Dortmund (Internationales Begegnungszentrum der TU; Eva-Maria Houben, Bileam Kümper)

2011

thumbnail
Kompositionen > Stücke für Klavier solo: sonatinen. Dauer: 50’. UA Nr.? I–X 23.? November Dortmund (Internationales Begegnungszentrum der TU; Eva-Maria Houben); Nr.? XI–XVII 22.? Januar 2012 Düsseldorf (Kunstraum; Eva-Maria Houben)

2009

thumbnail
Komposition > Kammermusik (1–7 Ausführende): secret songs für 2? Violoncelli. Dauer: 12’. UA 19.? Oktober 2010 Dortmund (Internationales Begegnungszentrum der Technischen Universität; Max Maxelon, Michael Schultheis) (Eva-Maria Houben)

2009

thumbnail
Kompositionen > Elektroakustische Musik: variationen I. Dauer: 61’. UA 14.? Oktober Dortmund (TU, Experimentierhalle des Instituts für Umformtechnik und Leichtbau) (Eva-Maria Houben)

"Technische Universität Dortmund" in den Nachrichten