Technische Universität Dresden

Die Technische Universität Dresden (TUD) ist mit rund 36.000 Studenten und etwa 7.800 Beschäftigten die größte Universität des Freistaates Sachsen. Sie befindet sich mit drei Standorten in Dresden sowie mehreren kleineren Nebenstellen im Umland der Stadt. Gemessen an der Zahl der Studenten ist sie die zwölftgrößte Universität in Deutschland. Zusammen mit acht anderen Universitäten für technische Studiengänge gründete sie 2006 die TU9 und ist bis heute dort das einzige Mitglied aus den neuen Bundesländern. Mit 124 Studiengängen hat sie eines der breitesten Fächerspektren in Deutschland und zählt sich mit diesen zu den Volluniversitäten.

Seit der dritten Runde der Exzellenzinitiative werden an der TU Dresden zwei Exzellenzcluster und ein Graduiertenkolleg gefördert. Außerdem gewann die TU Dresden mit ihrem Zukunftskonzept „Die Synergetische Universität“ in der größten Förderlinie, die für die Gesamtstrukturen der Universitäten vorgesehen ist. Damit zählt sie zu den elf in den Medien so genannten Elite- bzw. Exzellenzuniversitäten, deren zukunftsträchtiges Konzept bis 2017 gefördert wird.

mehr zu "Technische Universität Dresden" in der Wikipedia: Technische Universität Dresden

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Andreas Pfitzmann stirbt in Dresden. Andreas Pfitzmann war ein deutscher Informatiker und Professor für Datenschutz und Datensicherheit an der Technischen Universität Dresden.
thumbnail
Gestorben: Norbert Rehrmann stirbt in Kassel. Norbert Rehrmann war Professor für hispanistische Kulturwissenschaften an der Technischen Universität Dresden.
thumbnail
Gestorben: Helmut Seitz stirbt in Dresden. Helmut Seitz war Professor für Finanzwissenschaft an der Technischen Universität in Dresden, seit Oktober 1995 Forschungsprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, seit Juli 1999 Senior Fellow am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) in Bonn (Jürgen von Hagen) und seit September 2002 Forschungsprofessor am ifo Institut für Wirtschaftsforschung, München, insbesondere Standort Dresden.
thumbnail
Gestorben: Siegfried Rüger stirbt in Dresden. Siegfried Rüger war ein deutscher Ingenieur und Verkehrswissenschaftler. Als Professor an der Hochschule für Verkehrswesen in Dresden und der TU Dresden beeinflusste er die Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs vor allem in der DDR über Jahrzehnte durch Forschungsvorhaben und Fachbücher.
thumbnail
Gestorben: Günther Landgraf stirbt in Dresden. Günther Landgraf war ein deutscher Physiker. Landgraf war der erste frei gewählte Rektor der TU Dresden (1990–1994).

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1968

thumbnail
Veröffentlichungen: Zu einigen theoretischen Voraussetzungen für die Analyse der Sozialstruktur, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der TU Dresden, Heft 3 (Holger Michaelis)

1961

thumbnail
Werke: Lesender Arbeiter
Barfüßige Person in aufgekrempelter Arbeitshose mit einem Buch in der Hand, die fragend in den Himmel blickt, 1962 von der TU Dresden erworben und aufgestellt vor dem Schumann-Bau sowie ein zweiter Abguss in Magdeburg (Ludwig Engelhardt)

1953

thumbnail
Werk: Brunnenfigur Fischerknabe auf dem Campus der TU Dresden (August Schreitmüller)

1953

thumbnail
Werk: Skulptur Jüngling mit Fisch auf dem Campus der TU Dresden (August Schreitmüller)

1953

thumbnail
Werk: Brunnenfigur Fischerknabe vor dem Barkhausen-Bau, TU Dresden (August Schreitmüller)

Kunst & Kultur

1984

Ausstellungsbeteiligung:
thumbnail
Technische Universität Dresden (Kerstin Franke-Gneuß)

Tagesgeschehen

thumbnail
Deutschland: Die Humboldt-Universität zu Berlin, die TU Dresden sowie die Universitäten von Bremen, Köln und Tübingen werden in die deutsche Hochschul-Exzellenzinitiative von Bund und Ländern aufgenommen. Die Universitäten von Freiburg, Göttingen und das Karlsruher Institut für Technologie verlieren ihren bisherigen Elite-Status.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

thumbnail
Ehrungen, Auszeichnungen und Mitgliedschaften: Bühler-Ehrenmedaille der Technischen Universität Dresden (Heinz Häfner)

2010

thumbnail
Preisträger des Ars legendi-Fakultätenpreises: Peter Dieter und Jürgen Schäfer (Universität Marburg) (Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre)

2007

thumbnail
Ehrung: Ehrendoktorwürde der TU Dresden für seine besonderen Verdienste um Wissenschaft, Kunst und Kultur (Martin Warnke (Kunsthistoriker))

2007

thumbnail
Ehrung: Ehrendoktorwürde der Technische Universität Dresden für seine besonderen Verdienste um Wissenschaft, Kunst und Kultur (Martin Warnke (Kunsthistoriker))

2006

thumbnail
Ehrung: Ehrendoktor der Technischen Universität Dresden (Peter Kulka)

"Technische Universität Dresden" in den Nachrichten