Tempe (Arizona)

Tempe ist eine Stadt im US-Bundesstaat Arizona (Vereinigte Staaten) und geht fließend in Arizonas Hauptstadt Phoenix über. Tempe hat 161.719 Einwohner (Stand: 2010) und gehört wie eine Reihe weiterer Städte zum Großraum Phoenix.

Das Stadtgebiet hat eine Größe von 104,1 km². Durch die Stadt fließt der Salt River, der im Stadtgebioet zum Tempe Town Lake aufgestaut ist.



Geschichte




Die Gegend um Tempe war Sitz der Hohokamindianer, die Kanäle zur Bewässerung anlegten und im 15. Jahrhundert diese Gegend verließen. Fort McDowell wurde 40 km nordöstlich des heutigen Tempe gegründet. Der Pionier Darrell Duppa soll die Siedlung nach dem Tal Tempe in der Nähe des Olymp in Griechenland benannt haben.

mehr zu "Tempe (Arizona)" in der Wikipedia: Tempe (Arizona)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Joe Perry (Footballspieler) stirbt in Tempe, Arizona. Fletcher Joseph „Joe“ Perry, Spitzname „The Jet“ war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte unter anderem in der National Football League (NFL) bei den San Francisco 49ers als Fullback.
thumbnail
Gestorben: Michelangelo Picone stirbt in Tempe, Arizona. Michelangelo Picone war ein italienischer Romanist und Literaturwissenschaftler, der in Kanada, in der Schweiz und in den Vereinigten Staaten als Hochschullehrer wirkte.
thumbnail
Geboren: G-Eazy wird in Tempe, Arizona geboren. G-Eazy ist ein US-amerikanischer Rapper ukrainischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: John Howard Pyle stirbt in Tempe, Arizona. John Howard Pyle war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1951 bis 1955 Gouverneur des Bundesstaates Arizona. Er war mit Lucile Hanna verheiratet, mit der er zwei gemeinsame Kinder hatte.
thumbnail
Geboren: Sally Meyerhoff wird in Tempe, Arizona geboren. Sally Meyerhoff war eine US-amerikanische Langstreckenläuferin.

Politik & Weltgeschehen

1978

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten Tempe, Arizona (USA), seit (Regensburg)

1971

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten? Tempe (Arizona), seit (Skopje)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Bauwerk:
thumbnail
Nelson Fine Arts Center, Arizona State University, Tempe (Antoine Predock)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2002

thumbnail
Gründung: Vektor ist eine US-amerikanische Thrash-/Progressive-Metal-Band aus Tempe, Arizona. Die Band wurde im Jahre 2002 gegründet und steht bei Heavy Artillery Records unter Vertrag.

1990

thumbnail
Gründung: Zur Unternehmensgruppe Medi-Globe gehören die Medi-Globe Corporation mit Sitz in Tempe (AZ) und die Medi-Globe GmbH mit Sitz in Rohrdorf-Achenmühle sowie deren jeweilige Tochtergesellschaften. Medi-Globe entwickelt, produziert und vertreibt medizinische Produkte für minimal-invasive Behandlungsmethoden. Das Kerngeschäft ist die Herstellung von Instrumenten für die flexible Endoskopie.

Tagesgeschehen

thumbnail
Tempe/Vereinigte Staaten: Die US-amerikanischen Fluggesellschaften American Airlines und US Airways kündigen an, zur weltweit größten Fluggesellschaft zu fusionieren.
thumbnail
Tempe/Arizona/USA. In der Nacht fand das letzte Fernsehduell der US-Präsidentschaftswahlen 2004 statt. Hauptthemen waren Innenpolitik (Bildung, Gesundheit, Wirtschaft, Steuern und Renten) und die Immigrantenpolitik. George W. Bush appellierte eher an die Gefühle der Wähler, während John Kerry sachliche Argumente betonte und dem amtierenden Präsidenten vorwarf, dass unter dessen Regierung über 5,1 Millionen US-Bürger ihre Sozialversicherung verloren hätten.

"Tempe (Arizona)" in den Nachrichten