Tero Pitkämäki

Tero Pitkämäki (Tero Kristian Pitkämäki; * 19. Dezember 1982 in Ilmajoki) ist ein finnischer Speerwerfer.

Mit 16 Jahren begann er mit dem Speerwurf. Nach einer kontinuierlichen Verbesserung vertrat er sein Land bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen, wo er mit 83,01 Metern den achten Platz belegte.

mehr zu "Tero Pitkämäki" in der Wikipedia: Tero Pitkämäki

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tero Pitkämäki wird in Ilmajoki geboren. Tero Pitkämäki ist ein finnischer Speerwerfer.

thumbnail
Tero Pitkämäki ist heute 35 Jahre alt. Tero Pitkämäki ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Sport

thumbnail
Am Freitag, dem 13. unterläuft dem finnischen SpeerwerferTero Pitkämäki beim Leichtathletik-Meeting in Rom ein Fehler: Bei seinem dritten Versuch fliegt sein Speer viel zu weit nach links und trifft den französischen Weitspringer Salim Sdiri. Der Speer bohrt sich in seinen Rücken, als Sdiri zu einem Versuch anläuft. Sdiri zieht sich eine über 10 Zentimeter tiefe Wunde, sowie einen Nierenriss und ein Loch in der Lunge zu.

"Tero Pitkämäki" in den Nachrichten