The Big Lebowski

The Big Lebowski ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 1998 von Ethan und Joel Coen mit Jeff Bridges in der Hauptrolle.

Die Weltpremiere fand am 18. Januar 1998 auf dem Sundance Film Festival statt. Am 15. Februar 1998 wurde das Werk im Rahmen des Wettbewerbs der Internationalen Filmfestspiele Berlin aufgeführt. Kinostart in den Vereinigten Staaten war am 6. März 1998, in Deutschland am 19. März 1998.

mehr zu "The Big Lebowski" in der Wikipedia: The Big Lebowski

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ethan und Joel Coen wird in Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten geboren. Die Brüder Joel David und Ethan Jesse Coen (* 21. September 1957 ebenda) sind Oscar-prämierte US-amerikanische Filmregisseure, -produzenten und Drehbuchautoren. Sie machten erstmals 1984 mit Blood Simple, einer Hommage an den Film noir, auf dem US-amerikanischen Sundance Film Festival von sich reden, die den Hauptpreis gewann. Barton Fink erhielt die Goldene Palme, Regie- und Darstellerpreis in Cannes. Seither etablierten sie sich mit Filmen wie The Big Lebowski oder O Brother, Where Art Thou? als schräge Geschichtenerzähler abseits des Hollywood-Mainstreams.
thumbnail
Geboren: Sam Elliott wird in Sacramento in Kalifornien geboren. Sam Elliott ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine markante Stimme bekannt wurde. Beispielsweise ist Elliott der Erzähler in The Big Lebowski. Synchronisiert wurde er u.a. von Reiner Schöne.

Beliebtheit

1973

thumbnail
Ford Torino des Jeff „The Dude“ Lebowski

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1998

Werk > Synchronrollen:
thumbnail
The Big Lebowski: Walter Sobchak (Helmut Krauss)

Working-Title-Produktionen

1998

thumbnail
The Big Lebowski (Working Title Films)

Neuaufnahmen 2014

1998

thumbnail
The Big Lebowski (National Film Registry)

Hintergrund

2005

thumbnail
wurde eine religiöse Vereinigung gegründet, die den Lebensstil des Dude verherrlicht (Dudeismus). Sie trägt den Namen Church of the Latter-Day Dude.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

Film:
thumbnail
The Big Lebowski: A XXX Parody ist eine US-amerikanische Porno-Parodie auf den Film The Big Lebowski.

Stab:
Regie: Lee Roy Myers
Drehbuch: Lee Roy Myers

Besetzung: Tom Byron, Kimberly Kane, Bobbi Starr, Andy San Dimas, Kristina Rose, Celeste Star, Carla Cox

2010

Film:
thumbnail
The Big Lebowski: A XXX Parody (Porno-Parodie vom Film The Big Lebowski) (Kimberly Kane)

1998

Film:
thumbnail
The Big Lebowski (Julianne Moore)

1998

Film:
thumbnail
The Big Lebowski (Janek Sirrs)

1998

Film:
thumbnail
The Big Lebowski (Jeff Bridges)

"The Big Lebowski" in den Nachrichten