The Specials

The Specials ist eine britische 2-Tone-Ska-Musikband.

mehr zu "The Specials" in der Wikipedia: The Specials

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Terry Hall wird in Coventry, England geboren. Terry Hall ist ein britischer Pop-Sänger. Berühmt wurde Hall als Frontmann der englischen Ska-Band The Specials. Später sang er auch bei Fun Boy Three, The Colourfield, Vegas und als Solokünstler. Er musizierte außerdem unter anderem mit den Lightning Seeds, Gorillaz, Tricky und den Ordinary Boys. Aktuell ist er Bandmitglied der Dub Pistols und auf der Platte „Speakers And Tweaters“ zu hören.
thumbnail
Geboren: Jerry Dammers wird in Udagamandalam, Tamil Nadu, Indien geboren. Jeremy Dammers ist ein britischer Musiker und Songwriter. Er war der Gründer und Keyboarder der Ska-Band The Specials aus Coventry.
thumbnail
Geboren: Dandy Livingstone wird in Kingston, Jamaika geboren. Dandy Livingstone ist ein jamaikanischer Reggae-Musiker und Plattenproduzent, bekannt für seinen Hit „Suzanne Beware of the Devil“ aus dem Jahre 1972 und sein Stück „Rudy, A Message to You“, welches später ein Hit von The Specials war. „Suzanne Beware of the Devil“ erreichte den 14. Platz in der Hitparade in Großbritannien.

Musik

2001

Diskografie > Album:
thumbnail
Conquering Ruler

2000

Diskografie > Album:
thumbnail
Skinhead Girl

1998

Diskografie > Album:
thumbnail
Guilty 'Til Proved Innocent!

1996

Diskografie > Album:
thumbnail
Today's Specials

1991

Diskografie > Album:
thumbnail
Specials Singles (The Singles Collection)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2004

thumbnail
Gründung: The King Blues war eine Akustik-Ska-Band aus London, die in ihrem Stil Einflüsse von Ska und Akustik-Folk mit denen von Punk und Hardcore kombiniert. Beeinflusst wurden sie unter anderem von Public Enemy, The Clash, The Specials und Minor Threat.

1995

thumbnail
Gründung: Los Tres Puntos sind eine französische Ska-Band, die 1995 gegründet wurde und seitdem vier Studioalben, eine Split-CD sowie ein Livealbum veröffentlicht hat. Der Musikstil ist von Mr. Review, Mano Negra, Babylon Circus, The Specials und anderen beeinflusst. Die Texte sind in französischer, spanischer und englischer Sprache. Das Album 10 Ans Ferme wurde in Frankreich mehr als 5000-mal verkauft, obwohl die Band keinen Plattenvertrag besitzt.

"The Specials" in den Nachrichten