Theaterskandal

Als Theaterskandal bezeichnet man Konflikte um Theateraufführungen, die an gesellschaftliche, moralische, religiöse oder künstlerische Tabus rühren und dadurch die Reaktion der öffentlichen Meinung herausfordern. Es kommt dabei zu Missfallenskundgebungen, Protesten oder sogar Tätlichkeiten im Zuschauerraum, in der Folge auch zu Zeitungskampagnen oder politischen Konsequenzen wie Zensur oder Verbot.

mehr zu "Theaterskandal" in der Wikipedia: Theaterskandal

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Bei der Uraufführung der komischen Oper Der Barbier von Bagdad von Peter Cornelius am Weimarer Hoftheater kommt es zu einem Theaterskandal, als Gegner des am Dirigentenpult stehenden Franz Liszt die Aufführung stören. Liszt beendet daraufhin seine Tätigkeit als Dirigent in Weimar.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Literatur: Die Uraufführung von Die Büchse der Pandora findet vor geladenem Publikum im Intimen Theater in Nürnberg statt. Das Theaterstück ist nach Erdgeist der zweite Teil der Lulu-Tragödie von Frank Wedekind. Die Uraufführung, der Wedekind nur nach langem Zögern und Überarbeiten des Stückes zugestimmt hat, wird zu einem Theaterskandal. Ein Einschreiten der Polizei verhindert eine für den Folgetag geplante zweite Vorstellung. Am 29. März findet eine einmalige, geschlossene Aufführung im Münchner Schauspielhaus statt, die ein überwiegend negatives Presseecho findet. Am 23. Juli erhebt die Münchner Staatsanwaltschaft Anklage gegen Wedekind und seinen Verleger Bruno Cassirer wegen Verbreitung unzüchtiger Schriften.
thumbnail
Literatur: In Berlin wird der Theaterverein Freie Bühne gegründet. Ziel des Vereins ist es, die preußische Zensur zu umgehen und seinen Mitgliedern moderne Theaterstücke in „geschlossener Aufführung“ vorführen zu können. Am 29. September um 12 Uhr mittags wird am Lessingtheater Gespenster von Henrik Ibsen als erstes Stück der Freien Bühne aufgeführt. Am 20. Oktober folgt das Stück Vor Sonnenaufgang von Gerhart Hauptmann als Uraufführung und verursacht einen handfesten Theaterskandal.

"Theaterskandal" in den Nachrichten