Theo M. Loch

Theo Maria Loch (* 17. August 1921 in Erlangen; † 18. Februar 1987 in Bornheim bei Bonn) war ein deutscher Journalist.

mehr zu "Theo M. Loch" in der Wikipedia: Theo M. Loch

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1975

Werk:
thumbnail
? Theo M. Loch: Interdependenzen. Edition Interfrom, Zürich

1968

Werk:
thumbnail
? Theo M. Loch: Europa 1980. 2., überarb. u. erw. Aufl? Auflage. Eichholz-Verlag, Bonn

1967

Werk:
thumbnail
? Theo M. Loch: Wege nach Europa. Pontes-Verlag, Andernach

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1983

Ehrenämter und Auszeichnungen:
thumbnail
Joseph-Bech-Preis der Stiftung F.V.S.

1978

Ehrenämter und Auszeichnungen:
thumbnail
Große Europamedaille des VdH

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Theo M. Loch stirbt in Bornheim bei Bonn. Theo Maria Loch war ein deutscher Journalist.
Geboren:
thumbnail
Theo M. Loch wird in Erlangen geboren. Theo Maria Loch war ein deutscher Journalist.

thumbnail
Theo M. Loch starb im Alter von 65 Jahren. Theo M. Loch wäre heute 96 Jahre alt. Theo M. Loch war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Theo M. Loch" in den Nachrichten