Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Karl Klühspies wird in München geboren. Karl Klühspies ist ein deutscher Verkehrsplaner, Stadtplaner, Autor und Architekt. Er ist Träger der Theodor-Heuss-Medaille (1977) der Theodor-Heuss-Stiftung und des Preises München leuchtet in Gold.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Träger des Theodor-Heuss-Preises:
thumbnail
Christo

2013

Träger des Theodor-Heuss-Preises:
thumbnail
Theodor Heuss Preis (Daniel Cohn-Bendit)

2012

Ehrung:
thumbnail
Theodor-Heuss-Medaille der Theodor-Heuss-Stiftung für sein Engagement für Kinderrechte (Lothar Krappmann)

2012

Träger des Theodor-Heuss-Preises:
thumbnail
Wolfgang Edelstein

2012

Ehrung:
thumbnail
Theodor-Heuss-Medaille von der Theodor-Heuss-Stiftung (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage)

Träger der Theodor-Heuss-Medaillen

2014

thumbnail
Erdem Gündüz, Shermin Langhoff, Live Music Now, Theater der Erfahrungen

2013

thumbnail
Finance Watch, Constanze Kurz und der Bürgerhaushalt Berlin-Lichtenberg

2012

thumbnail
Anti-Bias-Werkstatt, Kinderhilfe Afghanistan e.V., Lothar Krappmann und "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

2011

thumbnail
Campact, Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz (FÖN) und Wikiwoods.

2010

thumbnail
Free Software Foundation Europe (FSFE) und Oxfam Deutschland e.V. für das Engagement in neuen Arten der kooperativen Wertschöpfung und für verantwortungsvolles Handeln zur Erzielung einer gerechteren Welt.

"Theodor-Heuss-Stiftung" in den Nachrichten