Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Therese von Lisieux stirbt in Lisieux, Frankreich. Thérèse von Lisieux, eigentlich Thérèse de l'Enfant Jésus et de la Sainte Face , war Nonne im Orden der Unbeschuhten Karmelitinnen. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.
thumbnail
Geboren: Therese von Lisieux wird in Alençon, Frankreich geboren. Thérèse von Lisieux, eigentlich Thérèse de l'Enfant Jésus et de la Sainte Face , war Nonne im Orden der Unbeschuhten Karmelitinnen. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.

thumbnail
Therese von Lisieux starb im Alter von 24 Jahren. Therese von Lisieux war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

Filmische Rezeption:
thumbnail
Thérèse: The Story of Saint Thérèse of Lisieux. Mit Lindsay Younce, Regie Leonardo Defilippis.

1986

Filmische Rezeption:
thumbnail
Thérèse. Mit Catherine Mouchet, Regie Alain Cavalier. Der Film gewann 1987 mehrere Césars, unter anderem als Bester Film.

1951

Filmische Rezeption:
thumbnail
Geschichte einer Seele, original: Proces du Vatican. Mit France Descaut, Regie André Haguet.

"Therese von Lisieux" in den Nachrichten