Thermalquelle

Eine Thermalquelle ist eine hydrothermale Quelle, bei der Wasser austritt, das in der Regel signifikant wärmer ist als das umgebende Grundwasser. Gemäß den Begriffsbestimmungen werden in Deutschland Grundwässer als Thermalwasser bezeichnet, wenn ihre Temperatur am Austrittsort mehr als 20 °C beträgt.

mehr zu "Thermalquelle" in der Wikipedia: Thermalquelle

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wilhelm Salomon-Calvi stirbt in Ankara. Wilhelm Salomon-Calvi, geb. als Wilhelm Salomon, war ein deutscher Geologe, Hochschullehrer für Stratigraphie, Paläontologie und Entdecker der Heidelberger Radium-Sole-Thermalquelle, der an Radiumsalzen reichsten Quelle der Welt.
thumbnail
Geboren: Wilhelm Salomon-Calvi wird in Berlin geboren. Wilhelm Salomon-Calvi, geb. als Wilhelm Salomon, war ein deutscher Geologe, Hochschullehrer für Stratigraphie, Paläontologie und Entdecker der Heidelberger Radium-Sole-Thermalquelle, der an Radiumsalzen reichsten Quelle der Welt.
thumbnail
Gestorben: François Blondel (Arzt) stirbt in Aachen. François Blondel war ein bekannter Bade- und Kurarzt des 17.?Jahrhunderts, der sich mit der Heilwirkung von Thermalquellen beschäftigte.

1613

thumbnail
Geboren: François Blondel (Arzt) wird in Lüttich geboren. François Blondel war ein bekannter Bade- und Kurarzt des 17.?Jahrhunderts, der sich mit der Heilwirkung von Thermalquellen beschäftigte.

"Thermalquelle" in den Nachrichten