Thimphu

Thimphu (Dzongkhaཐིམ་ཕུ་, tibetisch transliteriert: thim phu), mit einer Bevölkerung von 79 115 Einwohnern (Volkszählung, Stand 31. Mai 2005), ist die Hauptstadt des Himalaya-Königreichs Bhutan. Die Stadt liegt im Westen des Landes am Fluss Wang Chu in einer Höhe von 2320 m.

mehr zu "Thimphu" in der Wikipedia: Thimphu

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Jetsun Pema wird in Thimphu geboren. Jetsun Pema ist die Königin von Bhutan. Ihre Hochzeit mit König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck fand am 13. Oktober 2011 in der Klosterfestung Punakha Dzong statt.
thumbnail
Geboren: Passang Tshering wird in Thimphu geboren. Passang Tshering ist ein bhutanischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Wangay Dorji wird in Thimphu geboren. Wangay Dorji ist ein ehemaliger bhutanischer Fußballspieler. Mit 20 Einsätzen ist Dorji Rekordspieler der bhutanischen Nationalmannschaft und, zusammen mit Passang Tshering, auch dessen Rekordtorschütze. Zudem ist er einer der wenigen Spieler aus Bhutan, die außerhalb Bhutans gespielt haben.
thumbnail
Geboren: Jigme Singye Wangchuck wird im Dechencholing-Palast in Thimphu geboren. Jigme Singye Wangchuck, einziger (legitimer) Sohn von König Jigme Dorje Wangchuck (1952–1972) und Königin Ashi Kesang Choden, war von 1972 bis 2006 der König (Druk Gyalpo) von Bhutan und ist der Vater des gegenwärtigen Königs Jigme Khesar Namgyel Wangchuck.

1651

thumbnail
Gestorben: Shabdrung Ngawang Namgyel stirbt. Shabdrung Ngawang Namgyel war der Gründer Bhutans. Er etablierte die Drugpa-Kagyü-Schule als eine der bedeutendsten Schulen des tibetischen Buddhismus. Im Tal von Thimphu gründete er 1620 das Kloster Cheri. Er gilt als eine Reinkarnation Pema Karpo´s.

Tagesgeschehen

thumbnail
Thimphu/Bhutan: Mehr als zwei Jahre nach den Anschlägen vom 26. November 2008 in Mumbai einigen sich die Atommächte Indien und Pakistan auf neue Friedensgespräche, in denen es unter anderem um den Kaschmirkonflikt gehen soll.
thumbnail
Thimphu/Bhutan: Erstmals in der Geschichte des Landes finden freie Oberhauswahlen statt. Für die 15 zu vergebenen Sitze treten mehr als 40 Kandidaten an.
thumbnail
Thimphu/Bhutan. Als erstes Land der Welt verbietet Bhutan den Verkauf von Tabakwaren.
thumbnail
Thimphu/Bhutan. Die Regierung von Bhutan erlässt ein landesweites Verbot von Tabakwaren.

"Thimphu" in den Nachrichten